Geführte Gruppenreise mit Havila: Sommerfrische in Norwegen
  
Geführte Gruppenreise mit Havila: Sommerfrische in Norwegen
  
Geführte Gruppenreise mit Havila: Sommerfrische in Norwegen
  
Geführte Gruppenreise mit Havila: Sommerfrische in Norwegen
  
Geführte Gruppenreise mit Havila: Sommerfrische in Norwegen
  

Gruppenreise mit Havila - Die norwegische Küste erleben

Seereise entlang der norwegischen Küste - Gruppenreise mit Havila im Sommer

Gemeinsam stechen Sie in Bergen in See um die norwegische Küste von Seeseite aus zu erleben. Die Reederei Havila ist neu im Linienverkehr entlang der Küste und eröffnet mit den modernen, emissionsarmen Schiffen ein neues Kapitel der Postschiffreisen in Norwegen.

Diese Gruppenreise mit Havila inkl. An- und Abreise von Hannover nach Bergen ist zum attraktiven Gesamtpreis ab 2668 EUR p.P. buchbar.

Die Buchung der Reise zu den unten stehenden Preisen ist bis zum 29.04.22 möglich. Im Anschluss ist die Reise nur noch zum tagesaktuellen Preis möglich, der voraussichtlich um 1000 EUR p.P. höher liegt.



Reisebeschreibung

Reiseverlauf

30.07.22: Anreise nach Bergen
Individuelle Anreise zum Flughafen Hannover, wo Sie die Reisebegleitung bereits erwartet. Gemeinsamer Flug via Amsterdam nach Bergen. In Bergen angekommen, folgt der Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Bergen.
31.07.22: Bergen
Der Tag steht Ihnen in Bergen zur Verfügung. Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen 2-stündigen geführten Stadtrundgang. Auch die Fahrt mit der Fløi-Bahn auf den Hausberg der Stadt Bergen gehört dazu, denn von hier aus genießen Sie einen wunderbaren Blick über die Stadt. Nutzen Sie nun den Rest des Tages zu eigenen Erkundungen. Am späten Nachmittag erwartet Sie der Transfer zum Ihrem Havila Schiff, der MS Havila Capella. Nach Einschiffung, Sicherheitseinweisung und Bezug der Kabinen verlassen Sie um 20:30 Uhr den Hafen von Bergen. Abendessen und Übernachtung an Bord.
01.08.22: Eintauchen in die Welt der Fjorde
Bereits am ersten Tag der Seereise erwarten Sie unvergessliche Eindrücke: Sie tauchen ein in die Welt der Fjorde. Am frühen Morgen können Sie bereits die Anlegemannöver in Måløy und Torvik mitverfolgen und die MS Havila Capella erkunden. Weiter geht des durch Schären und Inseln nach Ålesund. Von hier aus wird in den Sommermonaten der Ort Geiranger angelaufen. Langsam dringt die MS Capella in die immer schmaler werdenden Fjorde vor. Genießen Sie den Ausblick von Deck aus und bestaunen die imposanten Wasserfälle an den steilen Fjordufern. In Geiranger können optionale Landausflüge hinzugebucht werden. Über Ålesund geht es am Abend nach Molde, die Stadt der Rosen.
02.08.22: Trondheim
Trondheim ist eines der heutigen Tagesziele: Bei Ihrem Ausflug in die Stadt, sollten Sie unbedingt den Nidaros-Dom, den größten gotischen Sakaralbau Norwegens, besichtigen. Auch die alte Stadtbrücke (Gamle Bybro) und das charmante, farbenfrohe Stadtviertel mit Lagerhäusern entlang des Flussufers, ist einen Besuch wert. Sie können die Stadt auf eigene Faust erkunden, einen gemeinsamen Spaziergang mit der Gruppe durch Trondheim unternehmen oder einen der geführten Ausflüge von Havila hinzubuchen. Am Nachmittag passiert die MS Havila Capella den navigatorisch anspruchsvollen, schmalen Stokksund und macht abends in Rørvik fest.
03.08.22: Überquerung des Polarkreises
Am Morgen steht ein besonderes Erlebnis an: Sie überqueren den Polarkreis. Die Kreuzfahrt führt Sie nun nach einem Stopp mit Aufenthalt in Bodø zu den beeindruckenden Lofoten, einer steil aus dem Meer herausragenden Inselgruppe. Auch spät am Abend, wenn der Kapitän der MS Capella das Schiff durch den schmalen Raftsund steuert, ist es noch hell. Die Sonne geht zu dieser Jahreszeit nur für wenige Stunden zwischen 23 Uhr und 3 Uhr unter - ein besonderes Erlebnis.
04.08.22: Tromsø
Der erste Hafen den das Postschiff an diesem Tag anfährt ist Harstad auf den Vesterålen. Nach einem kurzen Stopp reisen Sie weiter Richtung Norden. In Finnsnes und Tromsø legt die MS Havila Capella erneut an. Die Eismeerkathedrale in Tromsø ist aufgrund ihrer eigenwilligen modernen Architektur und der großen Glasmosaikfenster nicht nur in Skandinavien bekannt. Zu Fuß können Sie die lebendige Universitätsstadt gut erkunden. Alternativ sind auch geführte Landausflüge buchbar.
05.08.22: Sehnsuchtsort Nordkap
Den Aufenthalt in Hammerfest, der nördlichsten Stadt der Welt, werden die meisten von Ihnen wohl verschlafen. Ihr Schiff fährt nun durch den Magerøysund nach Honningsvåg. Hier beginnt ein Landausflug der für nahezu alle Reisende ein Muss ist: der Ausflug zum 307 Meter aus dem Meer aufragenden Nordkap. Am Nachmittag, wenn das Havila-Schiff einen der größten Vogelfelsen Norwegens, den Sværholtsklubben sowie die Felsformation Finnkjerka passiert, kommen die Ornithologen unter Ihnen auf ihre Kosten.
06.08.22: Kirkenes
Sie erreichen den Wendepunkt der Reise, Kirkenes, und steuern den östlichsten Hafen der Reise an, Vardø. Von nun an verläuft die Seereise in südliche Richtung, die Häfen, die Sie auf der bisherigen Strecke nachts passiert haben, erleben Sie nun am Tage.
07.08.22: Hammerfest und Tromsø
Am heutigen Tag erreichen Sie die ehemalige Basisstation für Expeditionen in die Arktis - Hammerfest. Am Vormittag haben Sie Gelegenheit die 1854 errichtete Meridiansäule sowie den Eisbärenclub zu besuchen. Hammerfest besaß als erste Stadt in Europa elektrische Straßenbeleuchtung. Am Nachmittag passieren Sie den kleinen Ort Øksfjord, in einer dramatischen Bergwelt gelegen. Abends erreichen Sie Tromsø, wo Sie die Gelegenheit das Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale zu erleben (optional).
08.08.22: Inselwelten Vesterålen und Lofoten
Der heutige Tag steht im Zeichen landschaftlicher Höhepunkte. Die Inselgruppen der Vesterålen und Lofoten sowie der enge Raftsund werden passiert. Die Fahrt durch den Raftsund, dessen steil aufragende Felsen wie vom Bildhauer bearbeitet wirken und der an einigen Stellen nicht einmal 100 m breit ist, gehört zu den schönsten Momenten der Seereise mit Havila.
09.08.22: Polarkreis
Zum zweiten Mal geht es mit dem Postschiff über den Polarkreis, dieses Mal in südlicher Richtung. Nach Stopps in den kleinen Orten Sandnessjøen und Brønnøysund erwartet Sie eine Landschaft mit zahlreichen Inseln, Bergen und Wasserfällen. Die Bergkette der „Sieben Schwestern“ (Syv Søstre) und die sagenumwobene Felseninsel „Torghatten“, der Felsen mit dem Loch, machen den Tag zu einem landschaftlichen Erlebnis.
10.08.22: Trondheim
Noch einmal verweilen Sie in Trondheim und können durch alte Gassen oder moderne Viertel am Hafen schlendern. Verfolgen Sie anschließend die Fahrt durch den Trondheimsfjord und entlang der abwechslungsreichen Küste nach Kristiansund und Molde.
11.08.22: Rückreise
Ihre Reise neigt sich nun dem Ende zu. Genießen Sie den Vormittag an Bord und die Einfahrt in den Hafen von Bergen den Sie vor 12 Tagen verlassen haben. Was haben Sie in diesen Tagen erlebt, gesehen, geschmeckt? Um 14:45 Uhr legen Sie im Hafen an und fahren nun mit dem Bus zum Flughafen. Von Bergen aus fliegen Sie über Amsterdam zurück nach Hannover. Individuelle Heimreise.


Unterkunft und Verpflegung

Bevor Sie die Norwegen-Reise mit dem Postschiff ab Bergen beginnen, verbringen Sie eine Übernachtung in der alten Hansestadt Bergen. Sie wohnen im zentral gelegenen Hotel, Halbpension ist inklusive.
Die Seereise entlang der norwegischen Küste unternehmen Sie mit MS Havila Capella. Das Schiff wurde 2021 als Neubau in den Dienst der Reederei Havila gestellt und empfängt Sie mit modernem Komfort. Die Capella kann aufgrund der fortschrittlichen Antriebstechnologie mit Schiffsakkus mehrere Stunden emissions- und lärmfrei fahren.
An Bord stehen Ihnen verschiedene Kabinenkategorien zur Wahl, die alle über ein eigenes Bad verfügen:
  • INTERIOR: Innenkabine mit etwa 10m², Etagenbett, TV
  • SEAVIEW Superior Double: Außenkabine mit ca. 15m², Doppelbett und Sofa, TV, Kühlschrank, Fön, Möglichkeit Kaffee zu kochen
  • SEAVIEW Deluxe: Außenkabine mit etwa 30m², Doppelbett und Sofa, TV, Kühlschrank, Fön, Kaffeemaschine, Schreibtisch
  • PANORAMIC Deluxe: Außenkabine am Bug des Schiffes, ca. 30m², zimmerhohe Panorama-Fenster in Fahrtrichtung, TV, Kühlschrank, Fön, Kaffeemaschine, Schreibtisch
  • JUNIOR Suite mit privatem Balkon: Außenkabine mit Balkon, die etwa 25 m² große Suite wird durch eine Halbwand mit drehbaren Fernseher getrennt, TV, Kühlschrank, Fön, Kaffeemaschine, Schreibtisch
An Bord werden Sie mit Vollpension verwöhnt. Alle Mahlzeiten werden am Tisch serviert.


Zubuchbare Leistungen

(Preis pro Person)
  • Innenkabine INTERIOR mit Etagenbett: + 0 EUR
  • Innenkabine INTERIOR mit Etagenbett als Einzelkabine: +1744 EUR
  • Außenkabine SEAVIEW Superior Double: +876 EUR
  • Außenkabine SEAVIEW Superior Double als Einzelkabine: +3148 EUR
  • Außenkabine SEAVIEW Deluxe: +2052 EUR
  • Außenkabine PANORAMIC Deluxe: +2838 EUR
  • Reiseversicherung
   

Eignung für mobilitätseingeschränkte Personen:

nein

Reiseleistungen

An-Abreise: bis/ab Hannover
  • Linienflug Hannover-Amsterdam-Bergen und zurück
    inkl. Flughafen- und Sicherheitsgebühren sowie Luftverkehrssteuer
  • Transfers in Bergen (Flughafen-Hotel/Hotel-Hafen/Hafen-Flughafen)
  • 1 Hotelübernachtung in Bergen im Doppelzimmer inkl. Halbpension
  • 2-stündiger Stadtrundgang in Bergen
  • Seereise Bergen-Kirkenes-Bergen mit Havila in der gebuchten Kabinenkategorie
    11 Übernachtungen inkl. Vollpension
  • Reisebegleitung ab/bis Hannover

Die Buchung der Reise zu den unten stehenden Preisen ist bis zum 29.04.22 möglich. Im Anschluss ist die Reise nur noch zum tagesaktuellen Preis möglich, der voraussichtlich um 1000 EUR p.P. höher liegt.

Reisezeit und Preise

TerminePreis p.P. 
30.07.2022 - 11.08.20222.668,00 EURJetzt buchen

Teilnehmer: min. 15 max. 40 Personen

Veranstalter: FJORDTRA Reisebüro GmbH

Reise Informationen

Routenkarte der Reise mit Havila Routenkarte der Seereise mit Havila