Mietwagenreise rund um Island - Wandern in Islands vielfältiger Natur



15-tägige Mietwagenrundreise mit Wanderungen durch Islands vielfältige Landschaft


Entdecken Sie Islands einzigartige und kontrastreiche Natur auf eigene Faust. Mit dem Auto und zu Fuß führt Sie die Reise zu einer Vielzahl an Wasserfällen, Gletschern und Vulkanlandschaften, die die Natur Islands auszeichnen. Entscheiden Sie selbst über die Länge Ihrer Wanderungen. Die Fahrtstrecke der Rundreise beträgt ca. 2400 km. Eine Walbeobachtung und eine Gletscherwanderung sind Teil der Rundreise.


Teilnehmende: min. 2 Personen

Veranstalter: IPT Island ProTravel

Kartenansicht
von
01.05.2024
bis
30.09.2024
Preise
p.P. ab
2845 €
Das ist inklusive

An-/Abreise: Flug ab/bis Deutschland
  • Non-Stop-Flug mit Icelandair (Buchungsklasse S, W oder L) ab Berlin, Frankfurt, Hamburg oder München nach Keflavik und zurück in der Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren
  • 1 Handgepäck- und 1 Freigepäckstück pro Person
  • 14 Tage Mietwagen Kategorie Z (Kia Picanto o.ä.) inkl. unbegrenzte km, CDW-Versicherung, 24% isländische Mehrwertsteuer
  • Flughafenannahmegebühr und Navigationsgerät
  • 14 Übernachtungen inkl. Frühstück im DZ mit Etagenbad in landestypischen Unterkünften
  • Walbeobachtungsfahrt ab Husavik
  • Gletscherwanderung Svinafellsjökull
  • Wanderreiseführer mit Karten
  • Routeninformation und Island-Atlas oder Audioguide
  • Straßenkarte mit eingezeichneten Unterkünften
 
Termine und Preise

01. Mai - 30. Sep 24
Reisedauer 15 Tage



Alle Termine anzeigen

TerminPreis p.P. 
 2024 Mai
 01.05.24 - 15.05.24 2845 €BUCHEN
 02.05.24 - 16.05.24 2845 €BUCHEN
 03.05.24 - 17.05.24 2845 €BUCHEN
 04.05.24 - 18.05.24 2845 €BUCHEN
 05.05.24 - 19.05.24 2845 €BUCHEN
 06.05.24 - 20.05.24 2845 €BUCHEN
 07.05.24 - 21.05.24 2845 €BUCHEN
 08.05.24 - 22.05.24 2845 €BUCHEN
 09.05.24 - 23.05.24 2845 €BUCHEN
 10.05.24 - 24.05.24 2845 €BUCHEN
 11.05.24 - 25.05.24 2845 €BUCHEN
 12.05.24 - 26.05.24 2845 €BUCHEN
 13.05.24 - 27.05.24 2845 €BUCHEN
 14.05.24 - 28.05.24 2845 €BUCHEN
 15.05.24 - 29.05.24 2845 €BUCHEN
 16.05.24 - 30.05.24 2845 €BUCHEN
 17.05.24 - 31.05.24 2845 €BUCHEN
 18.05.24 - 01.06.24 2845 €BUCHEN
 19.05.24 - 02.06.24 2845 €BUCHEN
 20.05.24 - 03.06.24 2845 €BUCHEN
 21.05.24 - 04.06.24 2845 €BUCHEN
 22.05.24 - 05.06.24 2845 €BUCHEN
 23.05.24 - 06.06.24 2845 €BUCHEN
 24.05.24 - 07.06.24 2845 €BUCHEN
 25.05.24 - 08.06.24 2845 €BUCHEN
 26.05.24 - 09.06.24 2845 €BUCHEN
 27.05.24 - 10.06.24 2845 €BUCHEN
 28.05.24 - 11.06.24 2845 €BUCHEN
 29.05.24 - 12.06.24 2845 €BUCHEN
 30.05.24 - 13.06.24 2845 €BUCHEN
 31.05.24 - 14.06.24 2845 €BUCHEN
 2024 Juni
 01.06.24 - 15.06.24 2935 €BUCHEN
 02.06.24 - 16.06.24 2935 €BUCHEN
 03.06.24 - 17.06.24 2935 €BUCHEN
 04.06.24 - 18.06.24 2935 €BUCHEN
 05.06.24 - 19.06.24 2935 €BUCHEN
 06.06.24 - 20.06.24 2935 €BUCHEN
 07.06.24 - 21.06.24 2935 €BUCHEN
 08.06.24 - 22.06.24 2935 €BUCHEN
 09.06.24 - 23.06.24 2935 €BUCHEN
 10.06.24 - 24.06.24 2935 €BUCHEN
 11.06.24 - 25.06.24 2935 €BUCHEN
 12.06.24 - 26.06.24 2935 €BUCHEN
 13.06.24 - 27.06.24 2935 €BUCHEN
 14.06.24 - 28.06.24 2935 €BUCHEN
 15.06.24 - 29.06.24 2935 €BUCHEN
 16.06.24 - 30.06.24 2935 €BUCHEN
 17.06.24 - 01.07.24 2935 €BUCHEN
 18.06.24 - 02.07.24 2935 €BUCHEN
 19.06.24 - 03.07.24 2935 €BUCHEN
 20.06.24 - 04.07.24 2935 €BUCHEN
 21.06.24 - 05.07.24 2935 €BUCHEN
 22.06.24 - 06.07.24 2935 €BUCHEN
 23.06.24 - 07.07.24 2935 €BUCHEN
 24.06.24 - 08.07.24 2935 €BUCHEN
 25.06.24 - 09.07.24 2935 €BUCHEN
 26.06.24 - 10.07.24 2935 €BUCHEN
 27.06.24 - 11.07.24 2935 €BUCHEN
 28.06.24 - 12.07.24 2935 €BUCHEN
 29.06.24 - 13.07.24 2935 €BUCHEN
 30.06.24 - 14.07.24 2935 €BUCHEN
 2024 Juli
 01.07.24 - 15.07.24 3095 €BUCHEN
 02.07.24 - 16.07.24 3095 €BUCHEN
 03.07.24 - 17.07.24 3095 €BUCHEN
 04.07.24 - 18.07.24 3095 €BUCHEN
 05.07.24 - 19.07.24 3095 €BUCHEN
 06.07.24 - 20.07.24 3095 €BUCHEN
 07.07.24 - 21.07.24 3095 €BUCHEN
 08.07.24 - 22.07.24 3095 €BUCHEN
 09.07.24 - 23.07.24 3095 €BUCHEN
 10.07.24 - 24.07.24 3095 €BUCHEN
 11.07.24 - 25.07.24 3095 €BUCHEN
 12.07.24 - 26.07.24 3095 €BUCHEN
 13.07.24 - 27.07.24 3095 €BUCHEN
 14.07.24 - 28.07.24 3095 €BUCHEN
 15.07.24 - 29.07.24 3095 €BUCHEN
 16.07.24 - 30.07.24 3095 €BUCHEN
 17.07.24 - 31.07.24 3095 €BUCHEN
 18.07.24 - 01.08.24 3095 €BUCHEN
 19.07.24 - 02.08.24 3095 €BUCHEN
 20.07.24 - 03.08.24 3095 €BUCHEN
 21.07.24 - 04.08.24 3095 €BUCHEN
 22.07.24 - 05.08.24 3095 €BUCHEN
 23.07.24 - 06.08.24 3095 €BUCHEN
 24.07.24 - 07.08.24 3095 €BUCHEN
 25.07.24 - 08.08.24 3095 €BUCHEN
 26.07.24 - 09.08.24 3095 €BUCHEN
 27.07.24 - 10.08.24 3095 €BUCHEN
 28.07.24 - 11.08.24 3095 €BUCHEN
 29.07.24 - 12.08.24 3095 €BUCHEN
 30.07.24 - 13.08.24 3095 €BUCHEN
 31.07.24 - 14.08.24 3095 €BUCHEN
 2024 August
 01.08.24 - 15.08.24 3095 €BUCHEN
 02.08.24 - 16.08.24 3095 €BUCHEN
 03.08.24 - 17.08.24 3095 €BUCHEN
 04.08.24 - 18.08.24 3095 €BUCHEN
 05.08.24 - 19.08.24 3095 €BUCHEN
 06.08.24 - 20.08.24 3095 €BUCHEN
 07.08.24 - 21.08.24 3095 €BUCHEN
 08.08.24 - 22.08.24 3095 €BUCHEN
 09.08.24 - 23.08.24 3095 €BUCHEN
 10.08.24 - 24.08.24 3095 €BUCHEN
 11.08.24 - 25.08.24 3095 €BUCHEN
 12.08.24 - 26.08.24 3095 €BUCHEN
 13.08.24 - 27.08.24 3095 €BUCHEN
 14.08.24 - 28.08.24 3095 €BUCHEN
 15.08.24 - 29.08.24 3095 €BUCHEN
 16.08.24 - 30.08.24 3095 €BUCHEN
 17.08.24 - 31.08.24 3095 €BUCHEN
 18.08.24 - 01.09.24 3095 €BUCHEN
 19.08.24 - 02.09.24 3095 €BUCHEN
 20.08.24 - 03.09.24 3095 €BUCHEN
 21.08.24 - 04.09.24 3095 €BUCHEN
 22.08.24 - 05.09.24 3095 €BUCHEN
 23.08.24 - 06.09.24 3095 €BUCHEN
 24.08.24 - 07.09.24 3095 €BUCHEN
 25.08.24 - 08.09.24 3095 €BUCHEN
 26.08.24 - 09.09.24 2935 €BUCHEN
 27.08.24 - 10.09.24 2935 €BUCHEN
 28.08.24 - 11.09.24 2935 €BUCHEN
 29.08.24 - 12.09.24 2935 €BUCHEN
 30.08.24 - 13.09.24 2935 €BUCHEN
 31.08.24 - 14.09.24 2935 €BUCHEN
 2024 September
 01.09.24 - 15.09.24 2935 €BUCHEN
 02.09.24 - 16.09.24 2935 €BUCHEN
 03.09.24 - 17.09.24 2935 €BUCHEN
 04.09.24 - 18.09.24 2935 €BUCHEN
 05.09.24 - 19.09.24 2935 €BUCHEN
 06.09.24 - 20.09.24 2935 €BUCHEN
 07.09.24 - 21.09.24 2935 €BUCHEN
 08.09.24 - 22.09.24 2935 €BUCHEN
 09.09.24 - 23.09.24 2935 €BUCHEN
 10.09.24 - 24.09.24 2935 €BUCHEN
 11.09.24 - 25.09.24 2935 €BUCHEN
 12.09.24 - 26.09.24 2935 €BUCHEN
 13.09.24 - 27.09.24 2935 €BUCHEN
 14.09.24 - 28.09.24 2935 €BUCHEN
 15.09.24 - 29.09.24 2845 €BUCHEN
 16.09.24 - 30.09.24 2845 €BUCHEN
 17.09.24 - 01.10.24 2845 €BUCHEN
 18.09.24 - 02.10.24 2845 €BUCHEN
 19.09.24 - 03.10.24 2845 €BUCHEN
 20.09.24 - 04.10.24 2845 €BUCHEN
 21.09.24 - 05.10.24 2845 €BUCHEN
 22.09.24 - 06.10.24 2845 €BUCHEN
 23.09.24 - 07.10.24 2845 €BUCHEN
 24.09.24 - 08.10.24 2845 €BUCHEN
 25.09.24 - 09.10.24 2845 €BUCHEN
 26.09.24 - 10.10.24 2845 €BUCHEN
 27.09.24 - 11.10.24 2845 €BUCHEN
 28.09.24 - 12.10.24 2845 €BUCHEN
 29.09.24 - 13.10.24 2845 €BUCHEN
 30.09.24 - 14.10.24 2845 €BUCHEN

Impressionen

Walbeobachtung in Island

Wasserfall Island

Landschaft Island

Teilnehmende: min. 2 Personen

Veranstalter: IPT Island ProTravel

Weitere Informationen

Wikipedia „Island“


Fakten Island


Fläche: Finnland hat eine Fläche von 103.125 km². Nach dem Vereinigten Königreich ist Island damit der zweitgrößte Inselstaat Europas. Die Entfernung Islands zum Festland beträgt etwa 1.300 km.
Einwohner: ca. 319.500
Hauptstadt: Reykjavík, ca. 119.500 Einwohner
Staatsform: Island ist eine parlamentarisch-demokratische Republik. Das Staatsoberhaupt, jeweils für vier Jahre gewählt, ist zur Zeit Präsident Ólafur Ragnar Grímsson. Die Regierungsgeschäfte werden durch den Premierminister geregelt.

Einreisebestimmungen
Für Staatsangehörige aus Deutschland genügt zur Einreise nach Island ein mindestens drei Monate über die Reisedauer hinaus gültiger Personalausweis oder Reisepass.

Geld und Geldwechsel
Landeswährung ist die Isländische Krone (ISK). Das Bezahlen mit Kreditkarte ist in Island viel verbreiteter als in Deutschland, auch kleine Beträge können bargeldlos beglichen werden. Insbesondere beim Tanken ist zu beachten, dass für die Zahlung die PIN der Kreditkarte benötigt wird.
Mit Ihrer EC-Karte können Sie am Bankautomaten (Hradbanki) Geld abheben. Die erste Möglichkeit ist oft der Flughafen Keflavik. Hier finden Sie einen Bankschalter, der auch nachts besetzt ist, sowie einen Geldautomaten.
Zur Zeit gilt folgender Umtauschkurs (Stand März 2014):
1 EUR = 155 ISK
100 ISK = 0,65 EUR  

Kleidung
Das Wetter kann sehr abwechslungsreich sein. Im Sommer ist zwischen 10 und 30 Grad ist alles möglich. Bei der Bekleidung hat sich das Zwiebelschalensystem bewährt. Regenzeug darf im Gepäck nicht fehlen, auch ein warmer Fleece-Pullover ist anzuraten. Ebenso gehören Wanderschuhe und Badesachen ins Gepäck.

Klima
Das subarktische Klima ist kühl, aufgrund des warmen Golfstroms aber milder als in anderen Regionen dieser Breitengrade.
Die Winter sind vergleichsweise mild und die Sommer eher kühl. Die wärmste Zeit, mit  Tagestemperaturen zwischen 12 und 15°C, liegt zwischen Mitte Juni und Ende August. In dieser Zeit gibt es durchschnittlich 5 Sonnenstunden pro Tag.
Die mittlere Jahrestemperatur in Reykjavik beträgt 5,4°C. In Berlin sind es beispielsweise 9,5°C.
Im Winter liegen die Temperaturen zwischen 0 und -3°C. Durchschnittlich gibt es 10 bis 13 Regentage pro Monat.
Zuverlässige Wettervorhersagen finden Sie unter: www.en.vedur.is

Reiseliteratur
Island Auto Atlas mit Kartenanhang
Dumont Reise-Taschenbuch Island
Island: Bildband von Max Galli

Sprache/Verständigung
Die offizielle Landessprache ist Isländisch. Die Wurzeln des Isländischen liegen im Altnordischen. Neben Isländisch sind Englisch und die skandinavischen Sprachen weit verbreitet, Deutsch eher weniger. Aufgrund der isolierten Lage von Island hat sich die Sprache seit hunderten von Jahren kaum verändert. Im Isländischen gibt es zwei zusätzliche Buchstaben: þ/Þ wird wie th im Englischen „thing“ ausgesprochen, ð/Ð wie stimmhaftes th im Englischen „them“.

Zeit
In Island gilt die mittlere Greenwich Zeit (GMT), das entspricht einer Zeitverschiebung um  eine (im Winter) bzw. zwei Stunden (im Sommer) zurück. In Island gibt es keine Sommerzeit.

Zollbestimmungen
Zollfrei eingeführt werden dürfen:
1 l Spirituosen (ab 21% Alkoholgehalt oder mehr) und 1 l Wein oder 1 l Spirituosen und 6 l Bier oder 1,5 l Wein und 6 l Bier oder 3 l Wein.
200 Zigaretten oder 250 g Tabakprodukte.
Mindestalter für die Einfuhr von Alkohl: 20 Jahre.
Mindestalter für die Einfuhr von Tabak: 18 Jahre.
Weitere Informationen unter www.tollur.is

Reise Informationen

Routenverlauf der Rundreise um Island

15-tägige Mietwagenrundreise mit Wanderungen durch Islands vielfältige Landschaft


Entdecken Sie Islands einzigartige und kontrastreiche Natur auf eigene Faust. Mit dem Auto und zu Fuß führt Sie die Reise zu einer Vielzahl an Wasserfällen, Gletschern und Vulkanlandschaften, die die Natur Islands auszeichnen. Entscheiden Sie selbst über die Länge Ihrer Wanderungen. Die Fahrtstrecke der Rundreise beträgt ca. 2400 km. Eine Walbeobachtung und eine Gletscherwanderung sind Teil der Rundreise.

Vulkanlandschaft Island

Reisebeschreibung  „Mietwagenreise rund um Island - Wandern in Islands vielfältiger Natur”

1. Tag: Anreise nach Reykjavik

Individuelle Anreise zum Flughafen. Sie fliegen per Direktflug nach Keflavik, dort nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang. Je nach Ankunftszeit übernachten Sie entweder in Reykjavik/Kopavogur oder bei späterer Ankunftszeit in der Nähe von Keflavik.

2. Tag: Walfjord - Borgafjord

Sie starten Ihre Rundreise in Richtung Westen zum Hvalfjord. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine 3-stündige, anspruchsvolle Wanderung im Naturschutzgebiet Storibotn zu unternehmen (ca. 400 Höhenmeter). Von vorgelagerten Aussichtspunkten können Sie den 196 m hohen Wasserfall Glymur betrachten, den zweithöchsten Wasserfall Islands. Übernachtung im Borgarfjord-Gebiet oder auf der Halbinsel Snæfellsnes.

3. Tag: Halbinsel Snæfellsnes – Eysteinsdalur

Heute geht es zur Halbinsel Snæfellsnes. Dort erwartet Sie der Gletschervulkan Snæfellsjökull. Vom Tal Eysteinsdalur aus können Sie z.B. auf den 496 m hohen Berg Hreggnasi oder auf den 668 m hohen Badarkista wandern. Übernachtung wie am Vortag.   

4 Tag: Skagafjord

Ihr Weg führt Sie über Blönduos zum Skagafjord. Dieses Gebiet ist bekannt für die Zucht der reinrassigen Islandpferde. Sie verbringen den restlichen Tag und die Übernachtung in der Region Skagafjord.
5. Tag: Myvatn

Sie fahren entlang der Ringstraße in die größte Stadt des Nordens, nach Akureyri. In Akureyri erwartet Sie eine Vielfalt an kulturellen Angeboten. Sehen Sie sich die Kirche von Akureyri an oder besuchen Sie eines der vielen Museen. Machen Sie Halt am Godafoss, dem beeindruckenden „Wasserfall der Götter“, an dem Sie auf Ihrer Route zum Myvatn-Gebiet vorbeikommen. Im Myvatn-Gebiet haben Sie die Möglichkeit, auf eine von diversen Wanderungen aufzubrechen. Wandern Sie z.B. auf den Krater Hverfjall. Die nächsten drei Übernachtungen verbringen Sie in der Region.

6. Tag: Walbeobachtung ab Husavik

Ihre ca. 3-stündige Walbeobachtungstour in die Skjalfandi-Bucht beginnt in Husavik, einem kleinen Fischerort. Den Rest des Tages können Sie mit weiteren Wanderungen im Myvatn-Gebiet verbringen.
Alternativ können Sie (gegen einen Zuschlag von 120 EUR p.P.) vom 01.07.-30.09. einen 12-stündigen Ausflug zur großen Askja Caldera unternehmen.

7. Tag: Asbyrgi-Nationalpark - Dettifoss

Sie umrunden zunächst die Halbinsel Tjörnes. Wandern Sie auf dem dortigen Hochplateau, von hier aus können Sie herrliche Ausblicke genießen. Entdecken Sie im Canyon des Flusses Jökulsa a Fjöllum sowohl den kleinen Wasserfall Hafragilsfoss als auch den wasserreichsten Wasserfall Europas, den Dettifoss. Alternativ können Sie eine geführte Tour ist die Eishöhle Lofthellir buchen (215 EUR p.P., min. 2 Teilnehmende)

8. Tag: Egilsstadir – See Lögurinn

Fahren Sie über die Einöde Mödrudalur Richtung Egilsstadir und anschließend zum See Lögurinn. Von dort aus können Sie den 118 m hohen Hengifoss Wasserfall aufsteigen und einen lohnenswerten Ausblick genießen.

9. Tag: Gletscherlagune Jökulsarlon

Der Weg führt Sie durch das Fischerdorf Djupivogur in Richtung des Gletschers Vatnajökull. Lassen Sie sich von den in der Lagune schwimmenden Eisbergen begeistern. Übernachtung in der Region.

10. Tag: Gletscherwanderung oder Hochlandtour

Heute steht eine geführte Gletscherwanderung im Skaftafell Nationalpark auf dem Plan. Die 3,5-stündige Wanderung auf dem Svinafellsjökull beginnt um 14 Uhr. Hier besteht zudem die Möglichkeit zur ca. 1,5-stündigen Wanderung zum Svartifoss Wasserfall.
Alternativ können Sie auch an einer 8-stündigen Hochland im Super-Jeep zur eindrucksvollen Lakagigar-Kraterreihe teilnehmen (nur vom 15.06.-15.09. möglich, Aufpreis +130 EUR p.P.) zu wandern. Übernachtung bei Kirkjubæjarklaustur/Vik.

11. Tag: Skogafoss/Seljalandsfoss – Laugarvatn

Die Attraktionen des Südens sind unter anderem der schwarze Sandstrand von Vik, das Kap Dyrholaey mit seinem Felsentor, das Heimatmuseum Skogar, der Wasserfall Seljalandsfoss und die Gletscherzungen des Myrdalsjökull. Auch der Wasserfall Skogafoss bietet einen Aufstieg, von dem Sie eine traumhafte Aussicht genießen können. Sie verbringen zwei Übernachtungen in Südisland.

12. Tag: Thjorsardalur

Fahren Sie entlang des Gletscherflusses Thjorsa zum Wikingerhof Stöng. Dort können Sie die Fundamente eines isländischen Gehöfts aus der Wikingerzeit betrachten. Wandern Sie zur Schlucht Gjain oder zum Wasserfall Hjalparfoss im Fossardalur-Tal. Übernachtung wie am Vortag.

13. Tag: Gullfoss – Geysire - Thingvellir

Der Wasserfall Gullfoss sowie das Geysirgebiet sind die wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten Islands. Auch der Thingvellir Nationalpark ist eine bekannte Besucherattraktion. Im Thingvellir wurde im Jahr 930 n. Chr. das erste demokratische Parlament gegründet. Der Nationalpark ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Sie beenden Ihren Tag in Reykjavik, wo Sie die letzten beiden Nächte auf Island verbringen.

14. Tag: Reykjavik

Gestalten Sie Ihren Tag in der nördlichsten Hauptstadt Europas nach Ihren Vorstellungen. Wenn Sie möchten, können Sie natürlich auch an einem fakultativen Ausflug teilnehmen.

15. Tag: Abreise

Sie geben den Mietwagen am Flughafen in Keflavik zurück und fliegen von dort zurück nach Deutschland.

 

Unterkunft und Verpflegung

Sie übernachten im Doppelzimmer mit Etagenbad in landestypischen Unterkünften. Gegen Aufpreis können Sie Zimmer mit eigenem Bad mit Du/WC buchen.
Das Frühstück ist im Preis inbegriffen.

Zubuchbare Leistungen

(Preise pro Person)

  • Unterbringung im DZ mit Dusche/WC: auf Anfrage
  • Ausflug zur Askja Caldera: +120 EUR
  • Ausflug mit dem Superjeep (Lakagigar Mountain Expedition statt Gletscherwanderung): +130 EUR
  • Ausflug Eishöhle Lofthellir in Myvatn: +215 EUR (min. 2 Teilnehmer)
  • Rail and Fly Ticket 2. Klasse DB Icelandair: +100 EUR
  • Mietwagen Kategorie Z (Kia Picanto o.ä.): +0 EUR
  • Mietwagen Kategorie B (VW Golf o.ä.): ab +100 EUR
  • Mietwagen Kategorie N (Kia Ceed Sportswagon o.ä.): ab +185 EUR
  • Mietwagen Kategorie GG (Toyota RAV 4x4 o.ä.): ab +330 EUR
  • Mietwagen Kategorie TB1 (Kia Niro Hybrid o.ä.): ab +1125 EUR
  • Zusatz-Versicherung für PKW zum Ausschluss des Selbstbehalts: +12,25 EUR pro Kalendertag
  • Reiseversicherung
  • 'atmosfair' Spende für klimabewusstes Fliegen: +24 EUR

nicht inkl.:

Zusatzversicherung zum Ausschluss des Selbstbehaltes beim Mietwagen, optionale Ausflüge/Eintrittsgelder, ggf. Flugzuschläge

Eignung für mobilitätseingeschränkte Personen:

nein

Reise Informationen

Routenverlauf der Rundreise um Island

Weitere Informationen

Wikipedia „Island“


Fakten Island


Fläche: Finnland hat eine Fläche von 103.125 km². Nach dem Vereinigten Königreich ist Island damit der zweitgrößte Inselstaat Europas. Die Entfernung Islands zum Festland beträgt etwa 1.300 km.
Einwohner: ca. 319.500
Hauptstadt: Reykjavík, ca. 119.500 Einwohner
Staatsform: Island ist eine parlamentarisch-demokratische Republik. Das Staatsoberhaupt, jeweils für vier Jahre gewählt, ist zur Zeit Präsident Ólafur Ragnar Grímsson. Die Regierungsgeschäfte werden durch den Premierminister geregelt.

Einreisebestimmungen
Für Staatsangehörige aus Deutschland genügt zur Einreise nach Island ein mindestens drei Monate über die Reisedauer hinaus gültiger Personalausweis oder Reisepass.

Geld und Geldwechsel
Landeswährung ist die Isländische Krone (ISK). Das Bezahlen mit Kreditkarte ist in Island viel verbreiteter als in Deutschland, auch kleine Beträge können bargeldlos beglichen werden. Insbesondere beim Tanken ist zu beachten, dass für die Zahlung die PIN der Kreditkarte benötigt wird.
Mit Ihrer EC-Karte können Sie am Bankautomaten (Hradbanki) Geld abheben. Die erste Möglichkeit ist oft der Flughafen Keflavik. Hier finden Sie einen Bankschalter, der auch nachts besetzt ist, sowie einen Geldautomaten.
Zur Zeit gilt folgender Umtauschkurs (Stand März 2014):
1 EUR = 155 ISK
100 ISK = 0,65 EUR  

Kleidung
Das Wetter kann sehr abwechslungsreich sein. Im Sommer ist zwischen 10 und 30 Grad ist alles möglich. Bei der Bekleidung hat sich das Zwiebelschalensystem bewährt. Regenzeug darf im Gepäck nicht fehlen, auch ein warmer Fleece-Pullover ist anzuraten. Ebenso gehören Wanderschuhe und Badesachen ins Gepäck.

Klima
Das subarktische Klima ist kühl, aufgrund des warmen Golfstroms aber milder als in anderen Regionen dieser Breitengrade.
Die Winter sind vergleichsweise mild und die Sommer eher kühl. Die wärmste Zeit, mit  Tagestemperaturen zwischen 12 und 15°C, liegt zwischen Mitte Juni und Ende August. In dieser Zeit gibt es durchschnittlich 5 Sonnenstunden pro Tag.
Die mittlere Jahrestemperatur in Reykjavik beträgt 5,4°C. In Berlin sind es beispielsweise 9,5°C.
Im Winter liegen die Temperaturen zwischen 0 und -3°C. Durchschnittlich gibt es 10 bis 13 Regentage pro Monat.
Zuverlässige Wettervorhersagen finden Sie unter: www.en.vedur.is

Reiseliteratur
Island Auto Atlas mit Kartenanhang
Dumont Reise-Taschenbuch Island
Island: Bildband von Max Galli

Sprache/Verständigung
Die offizielle Landessprache ist Isländisch. Die Wurzeln des Isländischen liegen im Altnordischen. Neben Isländisch sind Englisch und die skandinavischen Sprachen weit verbreitet, Deutsch eher weniger. Aufgrund der isolierten Lage von Island hat sich die Sprache seit hunderten von Jahren kaum verändert. Im Isländischen gibt es zwei zusätzliche Buchstaben: þ/Þ wird wie th im Englischen „thing“ ausgesprochen, ð/Ð wie stimmhaftes th im Englischen „them“.

Zeit
In Island gilt die mittlere Greenwich Zeit (GMT), das entspricht einer Zeitverschiebung um  eine (im Winter) bzw. zwei Stunden (im Sommer) zurück. In Island gibt es keine Sommerzeit.

Zollbestimmungen
Zollfrei eingeführt werden dürfen:
1 l Spirituosen (ab 21% Alkoholgehalt oder mehr) und 1 l Wein oder 1 l Spirituosen und 6 l Bier oder 1,5 l Wein und 6 l Bier oder 3 l Wein.
200 Zigaretten oder 250 g Tabakprodukte.
Mindestalter für die Einfuhr von Alkohl: 20 Jahre.
Mindestalter für die Einfuhr von Tabak: 18 Jahre.
Weitere Informationen unter www.tollur.is
















Immer interessant – der Newsletter
von SKANDINAVIENTRIPS



Nein Danke