groenland  >


Grönland Reisen


Grönland ist mit seinen 2.166.086 km² die größte Insel unseres Planeten und zählt geologisch zum arktischen Nordamerika. Politisch ist sie ein autonomer Bestandteil von Dänemark und hat, außer der Antarktis, mit 55.984 Einwohnern die geringste Bevölkerungsdichte der Welt. Auf unseren Grönland-Reisen erwartet die Urlauber eine sehr artenreiche Fauna. In den Gewässern tummeln sich viele Fischarten, wobei Heilbutt, Lachs, Steinbeißer, Dorsch und Wandersaibling am häufigsten vorkommen. Der bekannteste Vertreter der Tierwelt Grönlands ist jedoch der Eisbär mit seinem Lebensraum im äußeren Norden der Insel. Ebenso ist er im Nordost-Grönland-Nationalpark, dem größten Nationalpark der Welt, vertreten.



Aktivurlaub

Die größte Insel der Erde, bestehend aus 3 Milliarden Jahren alten Gesteinen und größtenteils von Eismassen bedeckt, ist ein ganz besonderes Reiseziel für Naturfreunde, Aktivurlauber und Wintersportler.

»  weiterlesen
Kreuzfahrten

Erleben Sie echtes Abenteuer- und Entdeckerfeeling auf Grönland-Kreuzfahrten: Schiffsreisen durch die Gewässer um Grönland sind eines der großen Reise-Abenteuer.

»  weiterlesen


Grönland-Reisen versprechen eine atemberaubende und weitgehend unberührte Natur


Egal, zu welcher Jahreszeit Sie nach Grönland reisen möchten: Die Landschaft Grönlands und die gastfreundlichen Menschen werden Sie sicherlich niemals vergessen! Die größte Insel der Welt mit ihrem ewigen Eis lockt abenteuerlustige Urlauber mit vielen Facetten, wovon die herrliche und vielfältige Natur bestimmt zu den beeindruckendsten Erlebnissen zählt.

Im Sommer, zur Zeit der Mitternachtssonne, können Sie Grönland ideal von See aber natürlich auch zu Land entdecken. Beobachten Sie auf unseren Paddeltouren im Seekajak Wale, die entlang der Küste schwimmen. Oder seien Sie dabei, wenn Eisberge von kalbenden Gletschern vorbeitreiben. Genießen Sie einen unvergesslichen Grönland-Urlaub fernab von Massentourismus mit einer Landschaft fast ohne Straßen. Gerade im Sommer ist das Klima in Grönland angenehm für Reisen in die Region. So können Sie innerhalb dieser kurzen und intensiven Periode zu vielen interessanten Erkundungen aufbrechen. Das ewige Eis, zerklüftete Fjorde und pfeilschnell wachsende Pflanzen werden Ihnen auf unseren Grönland-Rundreisen den Atem rauben.

Sobald der erste Frost kommt und bald danach auch der erste Schnee fällt, ändert sich das Bild der Insel abrupt. Das ist der Beginn der Zeit, in der sich das Land in seinen weißen Mantel hüllt. Der Winter bietet dennoch viele Möglichkeiten zu Aktivitäten: Erleben Sie im Winterurlaub in Grönland aufregende Hundeschlitten-Fahrten, unternehmen Sie einzigartige Skitouren in unberührter Natur und beobachten Sie Nordlichter. Diese fluoreszierenden Lichterscheinungen werden in der Dunkelheit aktiv und tanzen wie eine Art Himmels-Ballett in einer Farbskala aus rosa, violett und grün über das nächtliche Firmament! Buchten und Fjorde eröffnen Ihnen nun aufgrund ihrer dicken Eisschicht winterliche Wege über das Eis, und die Polarnacht bestimmt ab jetzt den Alltag auf Reisen nach Grönland.

Grönland-Urlaub beim Spezial-Reiseveranstalter buchen


Es gibt kaum eine schönere Region dieser Erde, in der Sie in solchem Ausmaß die Natur genießen und zur Ruhe kommen können. Grönland-Urlaub bietet jedoch ebenso eine Menge an Outdoor-Aktivitäten.

Wir sind der Spezial-Reiseveranstalter für naturnahen Urlaub in den nordischen Ländern. Buchen Sie bei uns u.a. Expeditionskreuzfahrten oder Paddeltouren in Grönland. Paddeln Sie mit Seekajaks zwischen blau schimmernden Eisbergen, genießen Sie Wanderungen in unberührten Regionen und lassen Sie auf Ihrer Seereise um Grönland einfach einmal Ihre Seele baumeln. Wenn Sie jetzt Lust auf eine Reise nach Grönland bekommen haben, dann rufen Sie uns unter der Rufnummer: +49 - (0)441 - 8000 78 38 an, denn das erfahrene Team von skandinavientrips.de hilft Ihnen immer gern weiter!