Viele unserer Kunden sind unsicher: Pass oder Ausweis - Was braucht es für die Einreise nach Norwegen? Während die Reisefreiheit Reisen innerhalb der EU sehr einfach gemacht hat, gibt es auch innerhalb Europas immer noch Ausnahmen: eine der schönsten und spektakulärsten Ausnahmen finden Reisende dabei in Norwegen. Das malerische Land der Fjorde und Nordlichte ist immer eine Reise wert - damit diese dann nicht zum Problem wird, gibt es hier alles wichtige zu den Einreisebestimmungen und dazu, welcher Pass/Ausweis für Norwegen-Urlaub denn nun wirklich notwendig ist.





Norwegen - Welcher Pass / Ausweis wird für Reisen benötigt?

Ab in den hohen Norden: Doch braucht man für Norwegen einen Reisepass oder reicht der Personalausweis? Die gute Nachricht vorweg: die Reise nach Norwegen stellt für alle deutschen Staatsbürger kein großes Problem dar. Der Reisepass oder vorläufige Pass wird natürlich anerkannt und es gibt keine Beschränkungen bezüglich des Datums der Ausstellung. Auch der Personalausweis und der vorläufige Personalausweis gelten beide als Einreisedokumente. Wenn es also mal mit der Bürokratie in Deutschland etwas dringender sein muss, ist das für die Norwegenreise kein Problem. Kinder unter 12 Jahren benutzen den Kinderreisepass mit Foto.

Obacht gilt nur bei Behördengängen und Besuchen bei Banken. Dort reicht der deutsche Personalausweis meist nicht aus. In diesem Fall ist ein Reisepass in Norwegen erforderlich. Das ist aber erst bei längeren Aufenthalten relevant.

Unbedingt beachten sollten alle Norwegen-Urlauber, die nicht mit dem Flugzeug einfliegen, dass auch an der norwegisch-schwedischen Grenze wieder Kontrollen durchgeführt werden. Bei einer Skandinavien-Rundreise mit dem Auto oder einer Zugreise durch Skandinavien können Urlauber also bereits den Ausweis bereit halten. Apropos Autorundreisen in Norwegen: Auch der deutsche Führerschein wird in dem Land anerkannt. Er gilt nur nicht als offizielles Ausweisdokument für die Einreise.

Personalausweis oder Reisepass? Norwegen sorglos genießen

Die Einreise nach Norwegen ist mit gültigen Ausweisdokumenten kein Problem, selbst wenn wenige Tage vor Reiseantritt der Gang zum Bürgeramt ansteht. Das ist vor allem deswegen schön, weil dadurch auch spontane Reisen nach Norwegen problemlos möglich werden. Und das macht es noch einmal viel entspannter, die Brandung an der zerklüfteten Küste zu genießen.

Bei Fragen zu Ausweis oder Reisepass für Norwegen-Urlauber steht Ihnen das freundliche und erfahrene Team von skandinavientrips.de wie immer gern zur Verfügung.