Silvesterreise: Tromsø und die Lofoten



Jahreswechsel in Norwegen: Silvesterreise nach Tromsø und auf die Lofoten

Bei klarer Luft und eisigen Nächten im Winterwunderland das blau und grün tänzelnde Farbenspiel der Nordlichter erleben - so magisch beginnt das neue Jahr auf dieser Reise. Ob Samikultur und Fahrt durch die winterlichen Fjorde, das Inselreich der Lofoten mit seinen imposanten Felsformationen, einsamen Buchten und charakteristischen Fjorden oder rot bemalten Fischerhäusern im glänzenden Schnee - Nordnorwegen zum Jahreswechsel zu erleben ist äußerst eindrucksvoll. Den Silvesterabend verbringen Sie in Tromsø, lassen sich das Silvesterdinner im Hotelrestaurant schmecken und halten die Auge nach Nordlicht am Himmel offen.


Teilnehmende: min. 1 max. 20 Personen

Veranstalter: Highländer Reisen GmbH

Kartenansicht
von
28.12.2024
bis
28.12.2024
Preise
p.P. ab
2495 €
Das ist inklusive

An-/Abreise: Eigenanreise bis/ab Tromsø
  • Transfer ab/bis Flughagen Tromsø
  • 7 Nächte im Doppel-/Zweibettzimmer (Superior) mit Du/WC
  • Mahlzeiten gemäß Programm
  • 1x Fjord Cruise
  • 1x Sami-/Rentierbegegnung
  • Schnellfähre Harstad-Tromsø
  • deutschsprachige Reiseleitung
 
Termine und Preise

28. Dez 2024
Reisedauer 8 Tage



Alle Termine anzeigen

TerminPreis p.P. 
 28.12.24 - 04.01.25 2495 €BUCHEN

Impressionen

Seeadler-Safari auf den Lofoten (Foto: CH - VisitNorway.com)

Stockfischgestelle auf den Lofoten (Foto: Tommy Andreassen - www.nordnorge.com)

Besuch auf der Rentierfarm (Foto: Terje Rakke - VisitNorway.com)

Teilnehmende: min. 1 max. 20 Personen

Veranstalter: Highländer Reisen GmbH

Jahreswechsel in Norwegen: Silvesterreise nach Tromsø und auf die Lofoten

Bei klarer Luft und eisigen Nächten im Winterwunderland das blau und grün tänzelnde Farbenspiel der Nordlichter erleben - so magisch beginnt das neue Jahr auf dieser Reise. Ob Samikultur und Fahrt durch die winterlichen Fjorde, das Inselreich der Lofoten mit seinen imposanten Felsformationen, einsamen Buchten und charakteristischen Fjorden oder rot bemalten Fischerhäusern im glänzenden Schnee - Nordnorwegen zum Jahreswechsel zu erleben ist äußerst eindrucksvoll. Den Silvesterabend verbringen Sie in Tromsø, lassen sich das Silvesterdinner im Hotelrestaurant schmecken und halten die Auge nach Nordlicht am Himmel offen.

Nordlicht über den Lofoten (Foto: Thomas Rasmus Skaug - VisitNorway.com)

Reisebeschreibung  „Silvesterreise: Tromsø und die Lofoten”

28.12.24: Anreise nach Nordnorwegen

Individuelle Anreise in die Nordlichtmetropole Tromsø. Am Flughafen Tromsø angekommen, treffen Sie Ihre Reiseleitung, fahren gemeinsam in die Innenstadt und checken im zentral gelegenen Hotel in Tromsø ein. Willkommen in Nordnorwegen! Ihr erstes gemeinsames Abendessen erwartet Sie im Restaurant "Full Steam". Freuen Sie sich auf einen schönen, geselligen Abend. Beim Abendessen können Sie sich mit Ihren Mitreisenden austauschen und die Vorfreude auf Ihr Reise-Abenteuer noch steigern.

29.12.24: Bootstour in den Fjorde vor Tromsø

Am frühen Morgen machen Sie sich zu Fuß auf den Weg zum Hybrid-Katamatan, mit dem Sie die Fjordwelt vor Tromsø erkunden. Der Ausblick auf die schroffe Küstenlinie mit spitz gezackten Berggipfeln ist bereits atemberaubend, wenn Sie dann noch Glück haben, können Sie auf dieser Fjord-Cruise Wale entdecken. Buckelwale als auch Orcas sind im Winter vor der Küste von Tromsø beheimatet. Mit dem elektrisch betriebenen Schiff gleiten Sie still und leise über das Meer und stören die Tiere so wenig wie möglich. An Bord gibt es Hydrophone mit denen Sie die Geräusche der Tiere wahrnehmen können.
Am Abend besuchen Sie gemeinsam die Magic Ice Bar in Tromsø. Im Anschluss gestalten Sie den Abend nach Ihren eigenen Wünschen und können in einem der zahlreichen Restaurants vor Ort zu Abend essen.

30.12.24: Panoramafahrt auf die Lofoten

Von Tromsø aus reisen Sie heute auf die Inselgruppe Lofoten. Die Lofoten erreichen Sie mit dem Hurtigbåt, einem schnellen Katamaran, der Sie von Tromsø nach Harstad bringt. Hier steigen Sie in den Bus um, der Sie nach Svolvær bringt. Am Abend erreichen Sie den Hauptort der Lofoten und checken im Hotel ein. Direkt am Kai gelegen, genießen Sie hier eine spektakuläre Aussicht auf die umliegenden, schneebedeckten Bergriesen und die atmosphärisch beleuchtete Stadt. Was für eine Kulisse! Gemeinsames Abendessen im Hotel.

31.12.24: Lofoten auf eigene Faust

Gut gestärkt vom Frühstück, steht Ihnen der heutige Tag zur freien Verfügung. Optionale Ausflüge sind gegen Aufpreis buchbar.
In kleinen schnellen RIB-Booten können Sie die schroffe Küste erleben. Staunen Sie über graue Felsgiganten, welche Richtung Himmel ragen. Können Sie einen Seeadler entdecken? Diese sind hier zahlreich angesiedelt. Ein Highlight ist die Runde im Trollfjord - schaukeln Sie im Rhythmus der Wellen durch eine der meist fotografiertesten Landschaften des Landes.
Alternativ können Sie mit dem Linienbus in den Nachbarort Henningsvær fahren und den Ort und seine zahlreichen Galerien erkunden. Ein wirkliches pittoreskes Fischerdörfchen. Der Kontrast der typisch roten Fischerhütten im glänzenden Schnee ist besonders eindrucksvoll! 
Nun feiern Sie Silvester im Hotel. Hier erwartet Sie das Silvesterdinner und im Anschluss lassen Sie den Abend, wie in Norwegen üblich, eher geruhsam angehen.

01.01.25: Winterliches Nordnorwegen

Wussten Sie, dass ein typisch norwegisches Frühstück aus einem groben Brot mit Sauerrahm und Hering besteht? Probieren Sie, wenn Sie mögen, und rüsten Sie sich für den Reisetag. Egal was Sie zum Essen bevorzugen, danach geht es mit dem Bus zurück nach Tromsø. Der ein oder andere Fotostopp unterwegs darf natürlich nicht fehlen. Am Abend sind Sie in Tromsø zurück und beziehen Ihr Hotel.

02.01.25: Samische Kultur und Rentiere

Bei einem kurzen Transfer vor die Tore der Stadt Tromsø, erfahren Sie bereits mehr über die Kultur der Sami. Auf einer Rentierfarm lernen Sie die Rentiere kennen und werden anschließen im warmen Lavvu - einem samischen Zelt - zu einer heißen Mahlzeit erwartet. Lauschen Sie dem traditionellen Gesang Joik, erfahren über das Leben in und mit der Natur in der abgeschiedenen Region Finnmark und natürlich über die Rentiere.
Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Besuch des Polarmuseums, in dem Sie den Spuren der großen Polarforscher Nansen und Amundsen folgen können.
Optional kann für den Abend eine Nordlichtsafari gebucht werden. Einmal die Aurora Borealis, das Nordlicht, mit ihrem intensiven Farbspiel am schwarzen Nordhimmel tanzen zu sehen, ist ein Traum vieler Reisender! Aber Achtung, nach diesem Erlebnis gibt es keine Chance mehr sich dem Bann des wunderschönen Nordnorwegens zu entziehen. 

03.01.25: Tromsø nach eigenen Wünschen

Diesen letzten Tag der Reise gestalten Sie nach eigenen Wünschen. Optional kann eine Hundeschlittentour oder Schneemobiltour gebucht werden.
Über die vielen erlebten Momente und atemberaubende Anblicke der letzten Tage tauschen Sie sich bei einem abendlichen Abschlussessen aus. Was war Ihr absoluter Höhepunkt der Reise? Wir wissen, die Entscheidung fällt nicht leicht...

04.01.25: Letzter Tag und Heimreise

Ein letztes Mal Guten Morgen in Norwegen. Nach dem Frühstück folgt die Vorbereitung auf die Heimreise. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie am Mittag wieder zum Ausgangspunkt Ihrer Reise, dem Flughafen Tromsø. Auf Wiedersehen in Norwegen! Individuelle Heimreise.
Hinweis:
Änderungen der Unterkünfte und des Reiseverlaufs vorbehalten.
Eine rechtzeitige Vorabbuchung für die fakultativen Ausflüge ist erforderlich.

 

Unterkunft und Verpflegung

Während der Silvesterreise übernachten Sie in gemütlichen Doppel- oder Zweibettzimmern mit Du/WC der Kategorie Superior. Bei den Hotels handelt es sich um ausgezeichnete 3/4*-Hotels.
Insgesamt fünf Übernachtungen verbringen Sie im Thon Hotel Tromsø. Anschließend wechseln Sie die Unterkunft und beziehen das Thon Hotel Lofoten in Svolvær. Dieses liegt direkt im Hafen von Svolvær und ist somit ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung des Ortes und der Lofoten.
Das Frühstück im Hotel sowie 5x Abendessen sind im Preis inklusive (Getränke sind vor Ort zu zahlen). Am auf der Rentierfarm nehmen Sie ein Mittagessen ein.

Der Grundpreis der Reise bezieht sich auf die Übernachtung im Doppel-/Zweibettzimmer mit Du/WC. Auf Wunsch können auch andere Zimmerkategorien gebucht werden:
    • Für Alleinreisende besteht die Möglichkeit ein ½ Doppelzimmer zu buchen.
    • Wenn bis 30 Tage vor Abreise kein(e) Mitreisende(r) gleichen Geschlechts gefunden wird, wird der volle Einzelzimmer-Zuschlag in Rechnung gestellt.

Zubuchbare Leistungen

(Preise pro Person)

  • Flüge (inkl. 100% CO2-Kompensation) ab verschiedenen Flughäfen: auf Anfrage
  • Nordlichtausflug im Minibus, Tromsø: +230 EUR
  • Huskytour aktiv, Tromsø: +295 EUR
  • Huskytour passiv, Tromsø: +295 EUR
  • Schneemobiltour, Tromsø: +290 EUR
  • Schneeschuhtour, Lofoten: +165 EUR
  • RIB-Boat Tour Trollfjord, Lofoten: +170 EUR
  • Reiseversicherung

Eignung für mobilitätseingeschränkte Personen:

nein
















Immer interessant – der Newsletter
von SKANDINAVIENTRIPS



Nein Danke