Individuelle Städtereise nach Kopenhagen mit Fährüberfahrt nach Dänemark und zurück, verschiedene Hotels in Kopenhagen zur Auswahl
  
Individuelle Städtereise nach Kopenhagen mit Fährüberfahrt nach Dänemark und zurück, verschiedene Hotels in Kopenhagen zur Auswahl
  
Individuelle Städtereise nach Kopenhagen mit Fährüberfahrt nach Dänemark und zurück, verschiedene Hotels in Kopenhagen zur Auswahl
  
Individuelle Städtereise nach Kopenhagen mit Fährüberfahrt nach Dänemark und zurück, verschiedene Hotels in Kopenhagen zur Auswahl
  
Individuelle Städtereise nach Kopenhagen mit Fährüberfahrt nach Dänemark und zurück, verschiedene Hotels in Kopenhagen zur Auswahl
  

Start  >Staedtereise-kopenhagen

Städtereisen Kopenhagen

Städtereisen Kopenhagen: Die Haupstadt von Dänemark ist zu jeder Jahreszeit ideal für eine Kurzreise

Die dänische Hauptstadt Kopenhagen bietet jede Menge Erlebnisse: Kultur, Kunst, Design, Shopping, Museen, kulinarische Spezialitäten und ein reges Nachtleben machen Städtereisen nach Kopenhagen so besonders. Die Strøget ist für Shopping-Freunde ein Paradies, denn sie ist eine der längsten Einkaufsstraßen Europas! Erkunden Sie auf einer Kurzreise nach Kopenhagen die Stadt der Kleinen Meerjungfrau.

 

Städtereisen nach Kopenhagen: Shopping, Kultur & Meer im Städteurlaub erleben

Direkt am Meer gelegen, bietet die dänische Hauptstadt Kopenhagen für jeden Geschmack genau das Richtige. Zu einem richtigen Städtetrip gehört der Trubel einer Großstadt natürlich unbedingt dazu. Diesen finden Sie in Kopenhagen unter anderem auf dem schönen Boulevard des Nyhavn, mit seiner Vielzahl an gemütlichen Tavernen und Tanzlokalen, welche zum Einkehren einladen. Zum Shopping finden Sie auf einem Städtetrip nach Kopenhagen viele abwechslungsreiche Einkaufsstraßen mit spannenden Geschäften. Wir empfehlen Ihnen die Bredgade-Straße unweit von Schloss Amalienborg mit ihren schönen Antiquitätenläden, Kunstboutiquen und Möbelgeschäften, das Viertel rund um den Platz Kongens Nytorv, die Læderstræde, das trendige Latinerkvarter oder die Kronprinsensgade. Auch ein Besuch im Tivoli, dem ältesten Freizeitparks der Welt, sowie der weltberühmten Freistadt Christiania gehört zu jeder Kopenhagen-Städtereise unbedingt dazu. Auf kulturell interessierte Urlauber warten im Kopenhagen-Städteurlaub zahlreiche Museen wie das Louisiana Museum für moderne Kunst, das Nationalmuseum oder das Staatliche Kunstmuseum.




Reisebeschreibung

Reiseverlauf

Tag 1: Anreise nach Dänemark
Die Städtereise nach Kopenhagen beginnt in Puttgarden. Mit der Fähre von Scandlines fahren Sie von Puttgarden nach Rødby. In Dänemark angekommen, reisen Sie mit den Auto weiter nach Kopenhagen. Hier beziehen Sie Ihr für den Städtertrip gebuchtes Hotel und haben Zeit, Kopenhagen zu entdecken.
Tag 2: Kopenhagen
Nach dem Frühstück im Hotel haben Sie Gelegenheit, die Sehenswürdigkeiten Kopenhagens zu besichtigen. Besuchen Sie das Wahrzeichen der Stadt - die kleine Meerjungfrau oder verbringen Sie den Tag im Tivoli-Freizeitpark. Sie bestimmen selbst wie Sie den Tag gestalten.
Tag 3: Kopenhagen
Sie verbringen einen weiteren Tag in der dänischen Hauptstadt. Oder Sie unternehmen einen Ausflug ins nahegelegene Schweden. Über die Öresundbrücke erreichen Sie Malmö in kurzer Zeit.
Tag 4: Rückreise
Noch einmal frühstücken Sie im Hotel und stärken sich für den Tag. Dann fahren Sie zurück nach Rødby und die Fähre bringt Sie zurück nach Puttgarden. Von da aus treten Sie die individuelle Heimreise an.

Unterkunft und Verpflegung

Der Grundpreis der Kopenhagen-Städtereise bezieht sich auf die Unterbringung von 2 Personen im Doppelzimmer mit Du/WC im First Hotel Kopenhagen. Das Frühstück im Hotel ist inklusive. In Kopenhagen stehen drei weitere Hotels zur Verfügung: Comfort Hotel Vesterbro, First Hotel Kong Frederik und Copenhagen Island.

Zubuchbare Leistungen

(Preise pro Person)
  • Aufpreis Comfort Hotel Vesterbro: ab +10 EUR
  • Aufpreis First Hotel Kong Frederik: ab +40 EUR
  • Aufpreis Hotel Copenhagen Island: ab +50 EUR
  • Einzelbelegung: ab +300 EUR
  • Einzelzimmer Comfort Hotel Vesterbro: ab +100 EUR
  • Einzelbelegung First Hotel Kong Frederik: ab +65 EUR
  • Einzelbelegung Copenhagen Island: ab +100 EUR
  • Aufpreis Fährüberfahrt Rostock-Gedser: +60 EUR (pro Pkw)

Reiseleistungen

An-/Abreise: Eigenanreise bis/ab Puttgarden
  • Fährüberfahrt mit Scandlines von Puttgarden nach Rødby und zurück
  • Pkw-Mitnahme bis 6 m Länge
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im gebuchten Hotel (DZ mit Du/WC)

Reisezeit und Preise

TerminePreise 
 2017 November
28.11.2017 - 01.12.2017360 EURJetzt buchen
29.11.2017 - 02.12.2017360 EURJetzt buchen
30.11.2017 - 03.12.2017360 EURJetzt buchen
 2017 Dezember
01.12.2017 - 04.12.2017360 EURJetzt buchen
02.12.2017 - 05.12.2017360 EURJetzt buchen
03.12.2017 - 06.12.2017360 EURJetzt buchen
04.12.2017 - 07.12.2017360 EURJetzt buchen
05.12.2017 - 08.12.2017360 EURJetzt buchen
06.12.2017 - 09.12.2017360 EURJetzt buchen
07.12.2017 - 10.12.2017360 EURJetzt buchen
08.12.2017 - 11.12.2017360 EURJetzt buchen
09.12.2017 - 12.12.2017360 EURJetzt buchen
10.12.2017 - 13.12.2017360 EURJetzt buchen
11.12.2017 - 14.12.2017360 EURJetzt buchen
12.12.2017 - 15.12.2017360 EURJetzt buchen
13.12.2017 - 16.12.2017360 EURJetzt buchen
14.12.2017 - 17.12.2017360 EURJetzt buchen
15.12.2017 - 18.12.2017360 EURJetzt buchen

Veranstalter: Club Aktiv


Rostock-Gedser auf einer größeren Karte anzeigen

Weitere Informationen

Fakten Dänemark

Fläche: Kernland 43.000 km², zugehöriges Grönland 2,2 Mio km², zugehörige Färöer 1.400 km²
Zum Staatsgebiet gehören mehr als 1400 Inseln. 443 Inseln sind benannt und wiederum 72 von ihnen sind bewohnt.
Einwohner: 5,6 Mio.
Hauptstadt: Kopenhagen, 560.000  Einwohner
Staatsform: Seit 1948 ist Dänemark parlamentarisch-demokratische Monarchie. Staatsoberhaupt ist zur Zeit Margrethe II. Sie nimmt jedoch nur repräsentative Aufgaben wahr.

Einreisebestimmungen
Für Staatsangehörige aus Deutschland und Österreich genügt zur Einreise nach Dänemark ein gültiger Personalausweis. Wenn Sie eine andere Staatsangehörigkeit haben, erkundigen Sie sich bei der dänischen Botschaft in Berlin nach den genauen Einreisebestimmungen.

Geldwechsel, Zahlungsmittel
Dänemark gehört noch nicht zur Euro-Zone. Zahlungsmittel ist die Dänische Krone.
100 Kronen (100 Øre) = ca. 13,40 Eur
Mit der EC-Karte kann an Geldautomaten rund um die Uhr Geld abgehoben werden, dabei werden Wechselgebühren erhoben. Kreditkarten sind weit verbreitet und werden in den meisten Hotels, Restaurants oder Geschäften akzeptiert.

Klima
In Dänemark herrscht Meeresklima. Dies zeigt sich in mäßig warmen Sommern (ca. 22 Grad im Juli) und milden Wintermonaten (0,7 Grad im Februar). Durch den meist vorherrschenden Westwind ändert sich das Wetter oftmals sehr schnell.
Von Mai bis August sind die Nächte sehr lang (Sonnenaufgang am 1.7. ca. 4:30 Uhr, Sonnenuntergang 22 Uhr).

Reiseführer und Bildbände
Dumont Bildatlas Dänemark
Dänemark - Eine Nachbarschaftskunde
Oh, dieses Dänisch! Eine heitere und unterhaltsame Betrachtung zur Sprache unserer Nachbarn

Sprache
Die Amtssprache Dänemarks ist Dänisch. Auf den Färöer wird Färöisch gesprochen und in Grönland Grönländisch. Die wichtigste Fremdsprache ist Englisch, aber ca. 90 Prozent der Schüler lernen Deutsch als zweite Fremdsprache, sodass die Verständigung kaum Probleme bereitet.
Dänisch gehört zu den skandinavischen Sprachen. Ebenso wie Isländisch, Norwegisch und Schwedisch ist es ein Zweig der indogermanischen Sprache.
Die Aussprache unterscheidet sich deutlich vom Schriftbild der dänischen Sprache ab. Oft werden Silben und Wörter verschluckt oder durch eine Vielzahl von Dialekten beeinflusst.

Zeit
Mitteleuropäische Zeit (MEZ) mit europäischer Sommerzeit (kein Zeitunterschied).

Zollbestimmungen
Für die Einfuhr von Waren nach Dänemark gibt es keine festen Obergrenzen. Touristen aus einem EU-Land dürfen alles nach Dänemark einführen, was zum persönlichen Gebrauch bestimmt ist. Hierzu gibt es Richtwerte, welche Mengen als persönlicher Gebrauch angesehen werden, beispielsweise 10 Liter hochprozentiger Alkohol, 800 Zigaretten, 400 Zigarillos, 200 Zigarren und 1 Kg Tabak.