Island-Kreuzfahrt auf den Spuren der Wikinger



8-tägige Island-Kreuzfahrt auf den Spuren der Wikinger mit MS Norröna

In Hirtshals, im Norden Dänemarks, beginnt Ihre individuelle Island-Kreuzfahrt mit Smyril Line. Nun nehmen Sie Kurs auf Ihr erstes Ziel: die Färöer-Inseln. Hier verbringen Sie einen halben Tag, bevor Sie weiter nach Island reisen. Die MS Norröna folgt dabei den Spuren der Wikinger, die zuerst die Färöer-Inseln besiedelten und anschließend zufällig Island entdeckten. Auf dieser Islandkreuzfahrt erwarten Sie fantastische Eindrücke, vier geführte Landausflüge und - eine erholsame Schiffsreise mit Wikinger-Buffet!

Islandkreuzfahrt mit Färöer-Inseln: Einzigartige Kombinationsreise im Nordatlantik

Ihr Kreuzfahrtschiff ist als Passagier- und Frachtschiff konzipiert. An Bord erwarten Sie ein Buffetrestaurant und ein A-la-Carte-Restaurant, in welchem köstliche Spezialitäten des Nordatlantiks serviert werden, die auf einer Islandkreuzfahrt natürlich nicht fehlen dürfen. In der Naust-Lounge können Sie bei internationalen Drinks, einem Bier oder Cocktail den Blick auf den Atlantik und das für eine Schiffsreise typisch entspannte Flair genießen. Eine große Auswahl an leckeren Cocktails und nicht alkoholischen Getränken bietet der Viking Club. Auch an das Wohl der Kinder wurde an Bord der MS Norröna gedacht: Im vorderen Bereich der Cafeteria können sich die kleinen Gäste im Spielbereich so richtig austoben, während die Eltern einen kleinen Mittagssnack oder Kaffee und Kuchen zu sich nehmen. Echtes Kreuzfahrt-Ambiente ist somit auf dieser besonderen Island-Kreuzfahrt garantiert.

Auf dieser Islandkreuzfahrt warten jeden Tag neue Naturerlebnisse im faszinierenden Nordatlantik auf Sie: Genießen Sie eine unbeschwerte Island-Kreuzfahrt mit Zwischenstopp auf den Färöer-Inseln.


Veranstalter: Smyril Line Deutschland

Kartenansicht
von
30.03.2024
bis
19.10.2024
Preise
p.P. ab
1219 €
Das ist inklusive

An-/Abreise: Eigenanreise bis/ab Hirtshals
  • Kreuzfahrt Dänemark - Färöer Inseln - Island und zurück
  • 2-Bett-Innenkabine mit Du/WC und TV an Bord
  • 7x Frühstück an Bord im Skansagarður Buffet
  • 4x Mittagessen in der Nóatún Cafeteria
  • 5x Abendbuffet inkl. Getränke (Bier, Wein, Soda) im Skansagarður Buffet-Restaurant
  • 2x 3-Gang-Menü im Munkastova Restaurant
  • 1x Wikingerpunsch, -urkunde und -souvenir
  • 1x Begrüßungscocktail
  • 1x Kaffee/Tee und isländischen Kuchen
  • Brückenbesichtigung
  • 2 Ausflüge auf Island mit deutschsprechendem Reiseleiter
  • 2 Ausflüge auf den Färöer Inseln mit deutschsprechendem Reiseleiter

(Preis pro Person bei Unterbringung im Doppelkabine, Belegung mit zwei Erwachsenen)


Für diese Reise gelten, abweichend von den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, folgende Zahlungsbedigungen:

25% Anzahlung zum Buchungszeitpunkt, jedoch mind. 810 EUR. Der Restbetrag ist spätestens 30 Tage vor Reisebeginn fällig.
 
Termine und Preise

30. März - 19. Okt 24
Reisedauer 8 Tage



Alle Termine anzeigen

TerminPreis p.P. 
 30.03.24 - 06.04.24 1219 €ausgebucht
 06.04.24 - 13.04.24 1299 €ausgebucht
 13.04.24 - 20.04.24 1299 €BUCHEN
 20.04.24 - 27.04.24 1299 €BUCHEN
 27.04.24 - 04.05.24 1299 €ausgebucht
 04.05.24 - 11.05.24 1349 €ausgebucht
 11.05.24 - 18.05.24 1349 €ausgebucht
 18.05.24 - 25.05.24 1349 €ausgebucht
 07.09.24 - 14.09.24 1349 €ausgebucht
 14.09.24 - 21.09.24 1349 €ausgebucht
 21.09.24 - 28.09.24 1299 €BUCHEN
 28.09.24 - 05.10.24 1299 €BUCHEN
 05.10.24 - 12.10.24 1299 €BUCHEN
 12.10.24 - 19.10.24 1299 €BUCHEN
 19.10.24 - 26.10.24 1219 €BUCHEN

Impressionen

Kirche von Seydisfjördur (Foto: Reinhard Pantke)

Geologisch aktives Myvatn Gebiet (Foto: Reinhard Pantke)

Kreuzfahrt nach Island mit Stopp auf den Färöer Inseln (Foto: Reinhard Pantke)

Reisevideo

Ein Klick auf dieses Bild verlinkt auf Youtube, einem Dienst von Google. Google ist interessiert an allen Nutzerdaten, sie werden in einem Land außerhalb der EU gesammelt und verarbeitet. Mit einem Klick wird dem zugestimmt.

Veranstalter: Smyril Line Deutschland

Das sagen unsere Gäste

"Für uns war diese Reise eine Schnupperreise. Theoretisch wollten wir schon lange zu diesen Zielen, waren aber noch unentschieden. Jetzt ist sicher, daß wir im nächsten Jahr einen längeren Urlaub auf den Faröern machen werden."

"Eine sehr vielseitige Reise mit guten Eindrücken der Färöer und von Island. Durch das perfekte Wetter war es umso schöner. Alles ist sehr gut organisiert."


Weitere Informationen

Wikipedia „Island“


Reise Informationen

An- und Abreise nach Hirtshals
Der Fährhafen in Hirtshals ist leider nur mäßig per Bahn zu erreichen. Es empfielt sich daher mit dem eigenen Pkw nach Hirtshals anzureisen. Das Fahrzeug kann während der Schiffsreise am Hotel Montra Skaga in Hirtshhals geparkt werden (ca. 15 Min. zu Fuß vom Terminal entfernt). Der Preis für eine Woche beträgt ca. 40 EUR.

8-tägige Island-Kreuzfahrt auf den Spuren der Wikinger mit MS Norröna

In Hirtshals, im Norden Dänemarks, beginnt Ihre individuelle Island-Kreuzfahrt mit Smyril Line. Nun nehmen Sie Kurs auf Ihr erstes Ziel: die Färöer-Inseln. Hier verbringen Sie einen halben Tag, bevor Sie weiter nach Island reisen. Die MS Norröna folgt dabei den Spuren der Wikinger, die zuerst die Färöer-Inseln besiedelten und anschließend zufällig Island entdeckten. Auf dieser Islandkreuzfahrt erwarten Sie fantastische Eindrücke, vier geführte Landausflüge und - eine erholsame Schiffsreise mit Wikinger-Buffet!

Islandkreuzfahrt mit Färöer-Inseln: Einzigartige Kombinationsreise im Nordatlantik

Ihr Kreuzfahrtschiff ist als Passagier- und Frachtschiff konzipiert. An Bord erwarten Sie ein Buffetrestaurant und ein A-la-Carte-Restaurant, in welchem köstliche Spezialitäten des Nordatlantiks serviert werden, die auf einer Islandkreuzfahrt natürlich nicht fehlen dürfen. In der Naust-Lounge können Sie bei internationalen Drinks, einem Bier oder Cocktail den Blick auf den Atlantik und das für eine Schiffsreise typisch entspannte Flair genießen. Eine große Auswahl an leckeren Cocktails und nicht alkoholischen Getränken bietet der Viking Club. Auch an das Wohl der Kinder wurde an Bord der MS Norröna gedacht: Im vorderen Bereich der Cafeteria können sich die kleinen Gäste im Spielbereich so richtig austoben, während die Eltern einen kleinen Mittagssnack oder Kaffee und Kuchen zu sich nehmen. Echtes Kreuzfahrt-Ambiente ist somit auf dieser besonderen Island-Kreuzfahrt garantiert.

Auf dieser Islandkreuzfahrt warten jeden Tag neue Naturerlebnisse im faszinierenden Nordatlantik auf Sie: Genießen Sie eine unbeschwerte Island-Kreuzfahrt mit Zwischenstopp auf den Färöer-Inseln.

Kreuzfahrt mit Smyril Line nach Island und zu den Färöer (Foto: Reinhard Pantke)

Reisebeschreibung  „Island-Kreuzfahrt auf den Spuren der Wikinger”

Tag 1: Anreise (jeweils samstags)

Individuelle Anreise nach Hirtshals. Am Nachmittag (voraussichtliche Abfahrt um 15 Uhr) legt die MS Norröna in Dänemark ab und nimmt Kurs auf die Färöer-Inseln. An Bord erwartet Sie ein Begrüßungscocktail mit Informationen zu Ihrer Island-Kreuzfahrt. Am Abend haben Sie Zeit sich an Bord des Smyril Line-Schiffes umzusehen. Abendessen und Übernachtung an Bord.
Tag 2: Seetag

Den heutigen Tag der Islandkreuzfahrt verbringen Sie auf See. Genießen Sie das ausgiebige Frühstücksbuffet und entspannen Sie sich danach an Bord. Um 10 Uhr informiert Sie ein Film über die Färöer-Inseln über Ihr erstes Reiseziel. Am Nachmittag können Sie Ihr Glück beim Bingo versuchen. Abendessen und Übernachtung an Bord.
Tag 3: Färöer-Inseln

Bereits gegen 7:30 Uhr morgens legt die Fähre auf den Färöer-Inseln an. Die Frühaufsteher können nun bereits an Land gehen und Torshavn erkunden. Wer den Tag lieber etwas später beginnt, frühstückt in Ruhe und nimmt dann am geführten Ausflug auf die Färöer Inseln teil. Gegen 13 Uhr legt die MS Norröna wieder ab. Bei Kaffee und Kuchen können Sie das Auslaufen des Schiffes im Hafen von Torshavn beobachten. Am Nachmittag wird ein Film über Island gezeigt. Abendessen und Übernachtung an Bord.
Tag 4: Island

Nach dem Frühstück erreichen Sie am Morgen Seydisfjordur auf Island. Um 10 Uhr beginnt der Landausflug über die Insel aus Feuer und Eis. Abendessen und Übernachtung an Bord.
Tag 5: Island

Auch heute steht Island auf dem Programm. Da das Smyril Line Schiff die Vulkaninsel erst am Abend verlässt, wird auch heute ein Landausflug über die Insel angeboten. Bei einem Wikingerpunsch lassen Sie die ersten Eindrücke der Island-Kreuzfahrt Revue passieren. Abendessen und Übernachtung an Bord.
Tag 6: Färöer-Inseln

Nach dem Frühstück haben Sie Zeit, es sich am Bord gemütlich zu machen. Waren Sie schon in der Sauna oder im Bordshop? Auch auf der Rückreise haben Sie Aufenthalt auf den Schafsinseln, wie die Färöer auch genannt werden. Sie können selbst einen Landgang unternehmen oder schließen sich dem geführten Ausflug an. Am Abend fährt die MS Norröna Richtung Dänemark ab. Abendessen und Übernachtung an Bord.
Tag 7: Seetag

Den heutigen Tag verbringen Sie auf See. Am Nachmittag wird gemeinsam Bingo gespielt. Ein kulinarischer Höhepunkt erwartet Sie am Abend: das Große Wikingerbuffet. Die Speisen werden nach Originalrezepten der Wikinger aus der Zeit von 800-1150 n. Chr. zubereitet. Wir wünschen Guten Appetit! Übernachtung an Bord.
Tag 8: Rückreise

Nach einem letzten Frühstücksbuffet an Bord erreichen Sie Hirtshals am Morgen (voraussichtliche Ankunft gegen 11 Uhr). Individuelle Heimreise.

Bitte beachten Sie: Progammänderungen sind möglich. Bitte beachten Sie hierzu die Informationen an Bord.

Unterkunft und Verpflegung

Sie übernachten an Bord der MS Norröna in 2-Bett-Innenkabinen mit unteren Betten sowie Du/WC. Gegen Aufpreis sind andere Kabinen-Kategorien buchbar. Die Verpflegung beinhaltet 7x Frühstück an Bord sowie 5x Abendbuffet im Skansagarður Buffet-Restaurant sowie 2x 3-Gang-Menue im Munkastova. Am Sonntag, Montag, Donnerstag und Freitag ist auch das Mittagessen in der Nóatún Cafeteria inklusive.

Zubuchbare Leistungen

(Preise pro Person)

  • 2-Bett-Innenkabine mit unteren Betten: +0 EUR
  • 2-Bett-Außenkabine mit unteren Betten: ab +110 EUR
  • Außen-Doppelkabine (Doppelbett): ab +190 EUR
    Die Außenkabinen verfügen über ein Doppelbett (140x200 cm) sowie Schreibtisch.
  • Luxus-Kabine mit Doppelbett: ab +580 EUR
    Die Luxuskabinen sind mit einem Doppelbett (160x200cm) und Sitzecke ausgestattet.
  • Nordic Luxuskabine mit Doppelbett: ab +650 EUR
    Diese Kabinen verfügen über ein großes Doppelbett (180X200cm), gemütliche Sitzecke und wunderbare Aussicht.
  • Aufpreis Einzelkabine (Außenkabine): ab +320 EUR
  • Reisegepäck-, Diebstahl- und Krankenrücktransportversicherung


Enthaltene Landausflüge*

  • Inselrundfahrt Färöer (Montag): Der Bus holt Sie am Fähranleger ab und bringt Sie nach Kirkjuböur, ins Herz der Färöer Inseln. Der kleine Ost liegt an der Südwest-Küste der Hauptinsel Streymoy und bietet einen wundervollen Blick auf die umliegenden Inseln. Entlang der Küste und den Klippen fahren Sie durch einzigartige Landschaften in die Hauptstadt Torshavn, eine der kleinsten Hauptstädte der Welt. Sie besuchen die Magnus-Kathedrale, die St. Olafs Kirche sowie das Kirkuböargardur Farmhaus. Dieses gilt als das älteste bewohnte Holzhaus der Welt.

  • Busausflug Myvatn See (Dienstag): Entlang der Ringstraße fahren Sie durch die Hochebene zum Myvatn See. Auf der Fahrt besuchen Sie die Solfatarenfelder in Námaskard, sehen blubbernde Schlammlöcher und heiße Quellen. Bevor Sie nach Seydisfjordur zurückfahren, besuchen Sie das Nature Bath in Myvatn (nicht im Reisepreis inbegriffen). Im Preis inbegriffen ist die Busrundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung und ein Mittagssnack.

  • Busausflug zum See Lögurinn (Mittwoch): Mit dem Bus umrunden Sie den See Lögurinn. Auf der Tour sehen Sie den größten Wald Islands, besuchen das alte Landgut Skriðuklausturm und das Gunnar-Gunnarsson-Museum. Am Nordwestufer des Sees liegt die Stadt Egilsstadir, hier bleibt Zeit für einen Rundgang. Der Reisepreis beinhaltet die Busfahrt mit Reiseleitung sowie Mittagsbuffet.

  • Nes und Toftir (Donnerstag): Im Reisebus fahren Sie in den Südosten der Insel Esturoy. Im Örtchen Nes werden Sie bereits auf einer Schaffarm erwartet um das tägliche Leben kennen zu lernen. Der nächste Stop ist bei Navia’s flagship store. Navia ist als eine der führenden Woll- und Strickwarenmarken der Färöer international bekannt. Auf dem Weg nach Torshavn befahren Sie die alte Hauptstraße über die Berge und legen den ein oder anderen Fotostopp ein.

* Smyril Line behält sich das Recht vor, Ausflüge in Island oder auf den Färöern aufgrund der Witterungsverhältnisse zu ändern oder zu stornieren.

Eignung für mobilitätseingeschränkte Personen:

nach Beratung ggf. möglich

Das sagen unsere Gäste

"Für uns war diese Reise eine Schnupperreise. Theoretisch wollten wir schon lange zu diesen Zielen, waren aber noch unentschieden. Jetzt ist sicher, daß wir im nächsten Jahr einen längeren Urlaub auf den Faröern machen werden."

"Eine sehr vielseitige Reise mit guten Eindrücken der Färöer und von Island. Durch das perfekte Wetter war es umso schöner. Alles ist sehr gut organisiert."

Reise Informationen

An- und Abreise nach Hirtshals
Der Fährhafen in Hirtshals ist leider nur mäßig per Bahn zu erreichen. Es empfielt sich daher mit dem eigenen Pkw nach Hirtshals anzureisen. Das Fahrzeug kann während der Schiffsreise am Hotel Montra Skaga in Hirtshhals geparkt werden (ca. 15 Min. zu Fuß vom Terminal entfernt). Der Preis für eine Woche beträgt ca. 40 EUR.

Weitere Informationen

Wikipedia „Island“

















Immer interessant – der Newsletter
von SKANDINAVIENTRIPS



Nein Danke