Finden die Biathlon-Wettkämpfe in Oslo mit Zuschauern statt?


Update 12.03.20: Der Biathlon-Weltcup wurde abgesagt. Weder Biathlethen noch Zuschauer werden in Oslo zugegen sein. Grund dafür ist die weitere Verbreitung des Corona-Virus (COVID-19). Bereits vor wenigen Tagen wurde vom Norwegian Institute of Public Health empfohlen alle Veranstaltungen mit mehr als 500 Teilnehmern abzusagen.

Wir werden all unseren Kunden per E-Mail weitere Informationen zukommen lassen.

 


Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus in Europa findet der Auftakt der RAW Air Tour ohne Zuschauer statt. Die Verantwortlichen des Holmenkollenskifestivals haben dies heute in Oslo haben beschlossen. Als Hauptgrund für die Entscheidung wird die Ansteckungsgefahr in den öffentlichen Verkehrsmitteln auf dem Weg zum Holmenkollen genannt.

Aktuell ist aus Norwegen noch keine Stellungnahme zu den Biathlon-Wettkämpfen ab 20. März 2020 bekannt. Wir werden unsere Kunden über die aktuellen Entwicklungen weiter informieren.

 

 





Wir nutzen Cookies, um das Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr über die Nutzung von Cookies erfahren.