Urlaub mit Hund in Dänemark: Hundefreundliche Rundreise



Autorundreise durch Dänemark mit Ihrem Hund

Dänemark ist ein beliebtes Reiseziel für Hundebesitzer. Oft wird dann in Ferienhäusern an einem Standort übernachtet. Doch Dänemark ist so vielseitig, es ist einfach zu schade, nur an einem Ort zu bleiben. Diese Dänemark-Rundreise mit Hund führt Sie in abwechslungsreiche Regionen, in denen Vierbeiner willkommen sind. Hier können Sie viel mit Ihrem tierischen Freund unternehmen! Die hundefreundlichen Hotels liegen etwas abseits im Grünen (außer in Esbjerg) und dennoch nah genug an großartigen Städten. Seeland, mit der Hauptstadt Kopenhagen, gehört genauso zu Ihren Stationen wie Fünen und die Küste von Westjütland. Durch die kurzen Streckenabschnitte und einen Aufenthalt von zwei Nächten pro Standort bleibt viel Zeit für individuelle Wünsche und Gestaltung des Urlaubstages. Lassen Sie sich von der Ruhe und Gelassenheit der Dänen anstecken und erleben Sie einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub mit Ihrem Vierbeiner in Dänemark.


Veranstalter: WIR.Reisen eG

Kartenansicht
von
23.04.2024
bis
15.12.2024
Preise
p.P. ab
1260 €
Das ist inklusive

Eigenanreise: bis Puttgarden/ab Esbjerg
  • Fährüberfahrt Puttgarden-Rødby inkl. Pkw-Mitnahme bis 6 m Länge
  • Überfahrt über die Storebelt-Brücke inkl. Pkw
  • 8 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels, im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • 8x Frühstücksbuffet
  • Kompensation der CO2-Emissionen der Autoreise mit atmosfair
  • ausführliche Reiseunterlagen

(Preis pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer/-kabine, Belegung mit zwei Erwachsenen)
  
 
Termine und Preise

23. Apr - 15. Dez 24
Reisedauer 9 Tage



Alle Termine anzeigen

TerminPreis p.P. 
 2024 April
 23.04.24 - 01.05.24 1280 €BUCHEN
 24.04.24 - 02.05.24 1280 €BUCHEN
 25.04.24 - 03.05.24 1280 €BUCHEN
 26.04.24 - 04.05.24 1280 €BUCHEN
 27.04.24 - 05.05.24 1280 €BUCHEN
 28.04.24 - 06.05.24 1280 €BUCHEN
 29.04.24 - 07.05.24 1280 €BUCHEN
 30.04.24 - 08.05.24 1280 €BUCHEN
 2024 Mai
 01.05.24 - 09.05.24 1280 €BUCHEN
 02.05.24 - 10.05.24 1280 €BUCHEN
 03.05.24 - 11.05.24 1280 €BUCHEN
 04.05.24 - 12.05.24 1280 €BUCHEN
 05.05.24 - 13.05.24 1280 €BUCHEN
 06.05.24 - 14.05.24 1280 €BUCHEN
 07.05.24 - 15.05.24 1280 €BUCHEN
 08.05.24 - 16.05.24 1280 €BUCHEN
 09.05.24 - 17.05.24 1280 €BUCHEN
 10.05.24 - 18.05.24 1280 €BUCHEN
 11.05.24 - 19.05.24 1280 €BUCHEN
 12.05.24 - 20.05.24 1280 €BUCHEN
 13.05.24 - 21.05.24 1280 €BUCHEN
 14.05.24 - 22.05.24 1280 €BUCHEN
 15.05.24 - 23.05.24 1280 €BUCHEN
 16.05.24 - 24.05.24 1280 €BUCHEN
 17.05.24 - 25.05.24 1280 €BUCHEN
 18.05.24 - 26.05.24 1280 €BUCHEN
 19.05.24 - 27.05.24 1280 €BUCHEN
 20.05.24 - 28.05.24 1280 €BUCHEN
 21.05.24 - 29.05.24 1280 €BUCHEN
 22.05.24 - 30.05.24 1280 €BUCHEN
 23.05.24 - 31.05.24 1280 €BUCHEN
 24.05.24 - 01.06.24 1280 €BUCHEN
 25.05.24 - 02.06.24 1280 €BUCHEN
 26.05.24 - 03.06.24 1280 €BUCHEN
 27.05.24 - 04.06.24 1280 €BUCHEN
 28.05.24 - 05.06.24 1280 €BUCHEN
 29.05.24 - 06.06.24 1280 €BUCHEN
 30.05.24 - 07.06.24 1280 €BUCHEN
 31.05.24 - 08.06.24 1280 €BUCHEN
 2024 Juni
 01.06.24 - 09.06.24 1280 €BUCHEN
 02.06.24 - 10.06.24 1280 €BUCHEN
 03.06.24 - 11.06.24 1280 €BUCHEN
 04.06.24 - 12.06.24 1280 €BUCHEN
 05.06.24 - 13.06.24 1280 €BUCHEN
 06.06.24 - 14.06.24 1280 €BUCHEN
 07.06.24 - 15.06.24 1280 €BUCHEN
 08.06.24 - 16.06.24 1280 €BUCHEN
 09.06.24 - 17.06.24 1280 €BUCHEN
 10.06.24 - 18.06.24 1280 €BUCHEN
 11.06.24 - 19.06.24 1280 €BUCHEN
 12.06.24 - 20.06.24 1280 €BUCHEN
 13.06.24 - 21.06.24 1280 €BUCHEN
 14.06.24 - 22.06.24 1280 €BUCHEN
 15.06.24 - 23.06.24 1280 €BUCHEN
 16.06.24 - 24.06.24 1280 €BUCHEN
 17.06.24 - 25.06.24 1280 €BUCHEN
 18.06.24 - 26.06.24 1280 €BUCHEN
 19.06.24 - 27.06.24 1280 €BUCHEN
 20.06.24 - 28.06.24 1280 €BUCHEN
 21.06.24 - 29.06.24 1280 €BUCHEN
 22.06.24 - 30.06.24 1280 €BUCHEN
 23.06.24 - 01.07.24 1280 €BUCHEN
 24.06.24 - 02.07.24 1280 €BUCHEN
 25.06.24 - 03.07.24 1280 €BUCHEN
 26.06.24 - 04.07.24 1280 €BUCHEN
 27.06.24 - 05.07.24 1280 €BUCHEN
 28.06.24 - 06.07.24 1280 €BUCHEN
 29.06.24 - 07.07.24 1280 €BUCHEN
 30.06.24 - 08.07.24 1280 €BUCHEN
 2024 Juli
 01.07.24 - 09.07.24 1280 €BUCHEN
 02.07.24 - 10.07.24 1280 €BUCHEN
 03.07.24 - 11.07.24 1280 €BUCHEN
 04.07.24 - 12.07.24 1280 €BUCHEN
 05.07.24 - 13.07.24 1280 €BUCHEN
 06.07.24 - 14.07.24 1280 €BUCHEN
 07.07.24 - 15.07.24 1280 €BUCHEN
 08.07.24 - 16.07.24 1280 €BUCHEN
 09.07.24 - 17.07.24 1280 €BUCHEN
 10.07.24 - 18.07.24 1280 €BUCHEN
 11.07.24 - 19.07.24 1280 €BUCHEN
 12.07.24 - 20.07.24 1280 €BUCHEN
 13.07.24 - 21.07.24 1280 €BUCHEN
 14.07.24 - 22.07.24 1280 €BUCHEN
 15.07.24 - 23.07.24 1280 €BUCHEN
 16.07.24 - 24.07.24 1280 €BUCHEN
 17.07.24 - 25.07.24 1280 €BUCHEN
 18.07.24 - 26.07.24 1280 €BUCHEN
 19.07.24 - 27.07.24 1280 €BUCHEN
 20.07.24 - 28.07.24 1280 €BUCHEN
 21.07.24 - 29.07.24 1280 €BUCHEN
 22.07.24 - 30.07.24 1280 €BUCHEN
 23.07.24 - 31.07.24 1280 €BUCHEN
 24.07.24 - 01.08.24 1280 €BUCHEN
 25.07.24 - 02.08.24 1280 €BUCHEN
 26.07.24 - 03.08.24 1280 €BUCHEN
 27.07.24 - 04.08.24 1280 €BUCHEN
 28.07.24 - 05.08.24 1280 €BUCHEN
 29.07.24 - 06.08.24 1280 €BUCHEN
 30.07.24 - 07.08.24 1280 €BUCHEN
 31.07.24 - 08.08.24 1280 €BUCHEN
 2024 August
 01.08.24 - 09.08.24 1280 €BUCHEN
 02.08.24 - 10.08.24 1280 €BUCHEN
 03.08.24 - 11.08.24 1280 €BUCHEN
 04.08.24 - 12.08.24 1280 €BUCHEN
 05.08.24 - 13.08.24 1280 €BUCHEN
 06.08.24 - 14.08.24 1280 €BUCHEN
 07.08.24 - 15.08.24 1280 €BUCHEN
 08.08.24 - 16.08.24 1280 €BUCHEN
 09.08.24 - 17.08.24 1280 €BUCHEN
 10.08.24 - 18.08.24 1280 €BUCHEN
 11.08.24 - 19.08.24 1280 €BUCHEN
 12.08.24 - 20.08.24 1280 €BUCHEN
 13.08.24 - 21.08.24 1280 €BUCHEN
 14.08.24 - 22.08.24 1280 €BUCHEN
 15.08.24 - 23.08.24 1280 €BUCHEN
 16.08.24 - 24.08.24 1280 €BUCHEN
 17.08.24 - 25.08.24 1280 €BUCHEN
 18.08.24 - 26.08.24 1280 €BUCHEN
 19.08.24 - 27.08.24 1280 €BUCHEN
 20.08.24 - 28.08.24 1280 €BUCHEN
 21.08.24 - 29.08.24 1280 €BUCHEN
 22.08.24 - 30.08.24 1280 €BUCHEN
 23.08.24 - 31.08.24 1280 €BUCHEN
 24.08.24 - 01.09.24 1280 €BUCHEN
 25.08.24 - 02.09.24 1280 €BUCHEN
 26.08.24 - 03.09.24 1280 €BUCHEN
 27.08.24 - 04.09.24 1280 €BUCHEN
 28.08.24 - 05.09.24 1280 €BUCHEN
 29.08.24 - 06.09.24 1280 €BUCHEN
 30.08.24 - 07.09.24 1280 €BUCHEN
 31.08.24 - 08.09.24 1280 €BUCHEN
 2024 September
 01.09.24 - 09.09.24 1280 €BUCHEN
 02.09.24 - 10.09.24 1280 €BUCHEN
 03.09.24 - 11.09.24 1280 €BUCHEN
 04.09.24 - 12.09.24 1280 €BUCHEN
 05.09.24 - 13.09.24 1280 €BUCHEN
 06.09.24 - 14.09.24 1280 €BUCHEN
 07.09.24 - 15.09.24 1280 €BUCHEN
 08.09.24 - 16.09.24 1280 €BUCHEN
 09.09.24 - 17.09.24 1280 €BUCHEN
 10.09.24 - 18.09.24 1280 €BUCHEN
 11.09.24 - 19.09.24 1280 €BUCHEN
 12.09.24 - 20.09.24 1280 €BUCHEN
 13.09.24 - 21.09.24 1280 €BUCHEN
 14.09.24 - 22.09.24 1280 €BUCHEN
 15.09.24 - 23.09.24 1280 €BUCHEN
 16.09.24 - 24.09.24 1280 €BUCHEN
 17.09.24 - 25.09.24 1280 €BUCHEN
 18.09.24 - 26.09.24 1280 €BUCHEN
 19.09.24 - 27.09.24 1280 €BUCHEN
 20.09.24 - 28.09.24 1280 €BUCHEN
 21.09.24 - 29.09.24 1280 €BUCHEN
 22.09.24 - 30.09.24 1280 €BUCHEN
 23.09.24 - 01.10.24 1280 €BUCHEN
 24.09.24 - 02.10.24 1280 €BUCHEN
 25.09.24 - 03.10.24 1280 €BUCHEN
 26.09.24 - 04.10.24 1280 €BUCHEN
 27.09.24 - 05.10.24 1280 €BUCHEN
 28.09.24 - 06.10.24 1280 €BUCHEN
 29.09.24 - 07.10.24 1280 €BUCHEN
 30.09.24 - 08.10.24 1280 €BUCHEN
 2024 Oktober
 01.10.24 - 09.10.24 1280 €BUCHEN
 02.10.24 - 10.10.24 1280 €BUCHEN
 03.10.24 - 11.10.24 1280 €BUCHEN
 04.10.24 - 12.10.24 1280 €BUCHEN
 05.10.24 - 13.10.24 1280 €BUCHEN
 06.10.24 - 14.10.24 1280 €BUCHEN
 07.10.24 - 15.10.24 1280 €BUCHEN
 08.10.24 - 16.10.24 1280 €BUCHEN
 09.10.24 - 17.10.24 1280 €BUCHEN
 10.10.24 - 18.10.24 1280 €BUCHEN
 11.10.24 - 19.10.24 1280 €BUCHEN
 12.10.24 - 20.10.24 1280 €BUCHEN
 13.10.24 - 21.10.24 1280 €BUCHEN
 14.10.24 - 22.10.24 1260 €BUCHEN
 15.10.24 - 23.10.24 1260 €BUCHEN
 16.10.24 - 24.10.24 1260 €BUCHEN
 17.10.24 - 25.10.24 1260 €BUCHEN
 18.10.24 - 26.10.24 1260 €BUCHEN
 19.10.24 - 27.10.24 1260 €BUCHEN
 20.10.24 - 28.10.24 1260 €BUCHEN
 21.10.24 - 29.10.24 1260 €BUCHEN
 22.10.24 - 30.10.24 1260 €BUCHEN
 23.10.24 - 31.10.24 1260 €BUCHEN
 24.10.24 - 01.11.24 1260 €BUCHEN
 25.10.24 - 02.11.24 1260 €BUCHEN
 26.10.24 - 03.11.24 1260 €BUCHEN
 27.10.24 - 04.11.24 1260 €BUCHEN
 28.10.24 - 05.11.24 1260 €BUCHEN
 29.10.24 - 06.11.24 1260 €BUCHEN
 30.10.24 - 07.11.24 1260 €BUCHEN
 31.10.24 - 08.11.24 1260 €BUCHEN
 2024 November
 01.11.24 - 09.11.24 1260 €BUCHEN
 02.11.24 - 10.11.24 1260 €BUCHEN
 03.11.24 - 11.11.24 1260 €BUCHEN
 04.11.24 - 12.11.24 1260 €BUCHEN
 05.11.24 - 13.11.24 1260 €BUCHEN
 06.11.24 - 14.11.24 1260 €BUCHEN
 07.11.24 - 15.11.24 1260 €BUCHEN
 08.11.24 - 16.11.24 1260 €BUCHEN
 09.11.24 - 17.11.24 1260 €BUCHEN
 10.11.24 - 18.11.24 1260 €BUCHEN
 11.11.24 - 19.11.24 1260 €BUCHEN
 12.11.24 - 20.11.24 1260 €BUCHEN
 13.11.24 - 21.11.24 1260 €BUCHEN
 14.11.24 - 22.11.24 1260 €BUCHEN
 15.11.24 - 23.11.24 1260 €BUCHEN
 16.11.24 - 24.11.24 1260 €BUCHEN
 17.11.24 - 25.11.24 1260 €BUCHEN
 18.11.24 - 26.11.24 1260 €BUCHEN
 19.11.24 - 27.11.24 1260 €BUCHEN
 20.11.24 - 28.11.24 1260 €BUCHEN
 21.11.24 - 29.11.24 1260 €BUCHEN
 22.11.24 - 30.11.24 1260 €BUCHEN
 23.11.24 - 01.12.24 1260 €BUCHEN
 24.11.24 - 02.12.24 1260 €BUCHEN
 25.11.24 - 03.12.24 1260 €BUCHEN
 26.11.24 - 04.12.24 1260 €BUCHEN
 27.11.24 - 05.12.24 1260 €BUCHEN
 28.11.24 - 06.12.24 1260 €BUCHEN
 29.11.24 - 07.12.24 1260 €BUCHEN
 30.11.24 - 08.12.24 1260 €BUCHEN
 2024 Dezember
 01.12.24 - 09.12.24 1260 €BUCHEN
 02.12.24 - 10.12.24 1260 €BUCHEN
 03.12.24 - 11.12.24 1260 €BUCHEN
 04.12.24 - 12.12.24 1260 €BUCHEN
 05.12.24 - 13.12.24 1260 €BUCHEN
 06.12.24 - 14.12.24 1260 €BUCHEN
 07.12.24 - 15.12.24 1260 €BUCHEN
 08.12.24 - 16.12.24 1260 €BUCHEN
 09.12.24 - 17.12.24 1260 €BUCHEN
 10.12.24 - 18.12.24 1260 €BUCHEN
 11.12.24 - 19.12.24 1260 €BUCHEN
 12.12.24 - 20.12.24 1260 €BUCHEN
 13.12.24 - 21.12.24 1260 €BUCHEN
 14.12.24 - 22.12.24 1260 €BUCHEN
 15.12.24 - 23.12.24 1260 €BUCHEN

Impressionen

Abendspaziergang mit Hund am Strand von Esbjerg (Foto: Niclas Jessen)

In Dänemark finden Sie nicht nur Hundewälder, sondern auch weite Strandabschnitte an denen Hunde erlaubt sind (Foto: Sandra Naujokat)

Hundefreundliche Dänemark-Rundreise: Tagesausflug nach Kopenhagen (Foto: Kim Wyon)

Veranstalter: WIR.Reisen eG

Das sagen unsere Gäste

"Es war schön, dass man sich nicht um die Unterkünfte kümmern muss. Es waren rundum sehr schöne Zimmer. Selbst mit Hund hatten wir sehr komfortable Zimmer."


Weitere Informationen

A-Z PKW Rundreisen


Pkw-Rundreisen in Skandinavien
Eine beliebte Reiseart im Norden ist die Rundreise mit dem eigenen Pkw. Meist geht es mit der Fähre nach Skandinavien, wo Sie dann die eigentliche Autoreise beginnen. Die Hotels sind für Sie vorgebucht, sodass Sie die Sicherheit haben, eine Unterkunft für die Nacht zu finden. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie umfangreiche Informationen zur Reiseroute und den Sehenswürdigkeiten vor Ort, sodass Sie Ihren Aufenthalt in Skandinavien individuell gestalten können.
Die Routenverläufe der meisten Reisen sind als Vorschläge anzusehen, die Sie auch individuell nach Ihren Wünschen abändern können. Sprechen Sie uns hierzu gern an.

Nachfolgend finden Sie einige Informationen zu Rundreisen mit dem Pkw.

Auto fahren
Am Tag ist das Fahren mit Abblendlicht vorgeschrieben.
Das Fahren unter Einfluss von Alkohol oder anderen Rauschmitteln ist verboten. Kontrollen sind recht häufig und strikt, ebenso hinsichtlich der Geschwindigkeitsbegrenzungen.
Die Skandinavier fahren meist zügig, weil sie die Gegend kennen, sehr defensiv und mit großem Abstand zum vorderen Fahrzeug. Die Straßen sind allgemein gut ausgebaut und asphaltiert. Eine Ausnahme bildet hier das isländische Hochland.
Durch die geringe Verkehrsdichte fährt es sich sehr angenehm. Auf kleineren Bergstrecken, die nur im Sommer geöffnet sind, können jedoch auch deutliche Frostschäden vorkommen. Vorsicht ist in den Monaten Mai und Juni geboten, wenn sich noch Streugut auf den Pässen befindet. Bei Splitt auf der Straße besteht Rutschgefahr. Der Asphalt ist grober als in Mitteleuropa und meist sehr griffig. Im Winter sind Winterreifen Pflicht, auch Schneeketten sind anzuraten.

Fahrt mit dem eigenen Fahrzeug
Ihr Fahrzeug sollte für die Autoreise gut vorbereitet sein. Lassen Sie es am besten in Ihrer Werkstatt vor Reiseantritt prüfen. Einige Strecken sind sehr bergig, sodass die Bremsen in gutem Zustand sein sollten sein.

Fähren
Während Ihrer Rundreise können Sie zum Teil kleinere Strecken mit der Fähre zurücklegen, dies ist vor allem in Norwegen relevant. Beispielsweise gibt es etwa 200 innernorwegische Fähren. Die größten Fährgesellschaften sind Tide und Fjord1. Diese Fähren können vorab nicht gebucht werden. Da die Fähren jedoch so regelmäßig fahren, stellt die Mitnahme meist kein Problem dar. Zu stark frequentierten Zeiten oder in der Hochsaison kann es zu Wartezeiten kommen. Prinzipiell gilt: Wer zuerst da ist, hat gute Mitnahme-Chancen.

Maut in Norwegen (Bompenger)
Auf verschiedenen Strecken in Norwegen oder bei der Zufahrt in Städte wird Maut verlangt. Das Kennzeichen Ihres Pkws wird bei Durchfahrt durch die Mautstation automatisch erfasst. Die Rechnung erhalten Sie nach Ihrer Reise per Post.
In Schweden gibt es in den Städten Göteborg und Stockholm eine Citymaut. In Dänemark sind nur die Brückenverbindungen Storebelt- und Öresundbråcke mautpflichtig.

Nachhaltigkeit
Große Teile der Fläche Skandinaviens sind von Wald bedeckt. In den wenig besiedelten Ländern finden Sie viel Natur, frische Luft und klares Wasser. Damit dies auch in Zukunft noch so ist, sollten wir alle zum Erhalt der Natur beitragen.
Lassen Sie Ihr Auto einfach mal stehen und erkunden die Umgebung zu Fuß oder fahren Sie zusammen mit Einheimischen Bus oder Bahn.
Vermutlich werden Sie nicht so schnell voran kommen, wie Sie es auch Deutschland gewohnt sind. Bei langsamerer Geschwindigkeit verbraucht ihr Auto jedoch auch weniger Sprit. Wenn Sie zusätzlich vorausschauend fahren, frühzeitig Schalten und mit dem richtigen Reifen-Luftdruck unterwegs sind, schont das nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt.

Parken
Nicht jedes Hotel auf Ihrer Autorundreise verfügt über einen eigenen Parkplatz oder eine eigene Parkgarage. Parkplätze, auch bei den Hotels, können kostenpflichtig sein. Das Entgelt ist vor Ort zu zahlen. Gerade in größeren Städten können freie Parkplätze auch etwas weiter vom Hotel entfernt sein.

Tanken
Skandinavien verfügt über ein gutes Tankstellennetz. I.d.R. Finden Sie zwei verschiedene Tankstellenarten. Bei vielen Tankstellen können am Schalter mit Karte oder auch mit Bargeld zahlen. Andere Tankstellen verfügen nur über einen Kassenautomaten, an dem man in der Regel mit Kreditkarte zahlt.

Zum Schluss
Wichtiger Hinweis: Die obenstehenden Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet. Sie sollen Ihnen als Servicehinweise dienen, die sich aber jederzeit ändern können.

Parken in Skandinavien


In skandinavischen Städten werden oft recht hohe Parkgebühren erhoben, vor allem in Großstädten. Tagessätze von 200-400 Kronen sind durchaus üblich (umgerechnet ca. 20-40 EUR pro Tag). Außerhalb der Innenstadt können Sie kostengünstiger parken und erreichen die Innenstadt gut mit Bus und Bahn.

Parken in kleineren Städten kostet etwas weniger und ist in kleinen Orten oft kostenlos.

Nicht alle Hotels verfügen über eigene Parkplätze. Meist gibt es einen kostenpflichtigem Parkplatz oder ein Parkhaus in der Nähe des Hotels. Die Reservierung im Voraus ist nicht möglich. Erkundigen Sie sich am besten im Hotel, wo Sie Ihr Auto sicher abstellen können.

Gut zu wissen: Zur Einfahrt ins Parkhaus ist oftmals eine Kreditkarte nötig. Auch an Parkscheinautomaten ist die Zahlung mit Bargeld selten geworden. Meist können Sie auch hier nur noch mit Karte zahlen. Je nach Anbieter ist das Eingeben des Pkw-Kennzeichens erforderlich. Bitte geben Sie dies ohne Bindestriche und Leerzeichen ein (z.B. ABCD123). 

Reise Informationen

Reisen mit dem Hund in Dänemark
Erkundigen Sie sich vor Reiseantritt unbedingt bei Ihrem Tierarzt über die aktuellen Einreisebestimmungen für Hunde nach Dänemark. In der Regel muss Ihr Hund gechipt sein und es muss ein EU-Heimtierpass sowie eine aktuell gültige Tollwutimpfung vorliegen. Im Hotel dürfen Hunde weder in das Restaurant noch in den Frühstücksraum mitgenommen werden. Das gilt auch für die meisten Restaurants in Dänemark. Verfügt es über Außensitzplätze, kann Ihr Hund Sie begleiten. In Dänemark gibt es viele Hundewälder und -wiesen, die eingezäunt sind. Dort können Sie Ihren Vierbeiner frei laufen lassen. Er sollte jedoch abrufbar und sozialverträglich sein. An den Stränden besteht vom 01. April bis zum 30. September Leinenpflicht. Außerhalb dieser Zeit darf Ihr Hund unter Aufsicht oft frei am Strand laufen. Auf der Fährüberfahrt mit Scandlines von Puttgarden nach Rødby können Sie Ihren Hund entweder im Auto lassen oder mit an Deck nehmen. In den Restaurants und Shops sind Hunde nicht gestattet. An Bord besteht eine (Maulkorb-) und Leinenpflicht.
Bitte beachten Sie, dass es in den geplanten Hotels oft nur wenige Zimmer gibt, in denen ein Hund mitgenommen werden darf. Daher ist eine frühzeitige Buchung zu empfehlen.

Autorundreise durch Dänemark mit Ihrem Hund

Dänemark ist ein beliebtes Reiseziel für Hundebesitzer. Oft wird dann in Ferienhäusern an einem Standort übernachtet. Doch Dänemark ist so vielseitig, es ist einfach zu schade, nur an einem Ort zu bleiben. Diese Dänemark-Rundreise mit Hund führt Sie in abwechslungsreiche Regionen, in denen Vierbeiner willkommen sind. Hier können Sie viel mit Ihrem tierischen Freund unternehmen! Die hundefreundlichen Hotels liegen etwas abseits im Grünen (außer in Esbjerg) und dennoch nah genug an großartigen Städten. Seeland, mit der Hauptstadt Kopenhagen, gehört genauso zu Ihren Stationen wie Fünen und die Küste von Westjütland. Durch die kurzen Streckenabschnitte und einen Aufenthalt von zwei Nächten pro Standort bleibt viel Zeit für individuelle Wünsche und Gestaltung des Urlaubstages. Lassen Sie sich von der Ruhe und Gelassenheit der Dänen anstecken und erleben Sie einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub mit Ihrem Vierbeiner in Dänemark.

Auch im Winter eine Reise wert - Dänemark, auf Wunsch mit Hund (Foto: Mikkel Heriba)

Reisebeschreibung  „Urlaub mit Hund in Dänemark: Hundefreundliche Rundreise”

Tag 1: Anreise

Individuelle Anreise mit Ihrem Hund und Pkw nach Puttgarden. Die Fährüberfahrt nach Rødby dauert etwa 45 Minuten. Von dort fahren Sie weiter nach Køge. Die kleine Hafenstadt liegt südlich von Roskilde (ca. 25 km) und Kopenhagen (ca. 45 km). Übernachtung in Køge.

Tag 2: Køge und Zeit für Ausflüge

Gestärkt vom Frühstück starten Sie mit Ihrem Vierbeiner in den Tag, der Ihnen komplett für eigene Unternehmungen zur Verfügung steht. Besuchen Sie Roskilde, eine der ältesten Städte Dänemarks oder machen Sie einen Tagesausflug nach Kopenhagen, die Hauptstadt Dänemarks. Ob mit oder ohne Hund, Kopenhagen ist eine Reise wert. Genießen Sie das Großstadtflair, ohne dass die Gemütlichkeit verloren geht. Lange Einkaufsstraßen, grüne Oasen, gemütliche Cafés in interessanten Stadtvierteln und eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, all das und vieles mehr gilt es zu entdecken. Übernachtung in Køge.

Tag 3: Køge - Svendborg, ca. 130 km

Heute führt Sie die Dänemark-Rundreise mit Hund über die 18 km lange Storebælt Brücke nach Fünen. Ihr Etappenziel ist die Hafenstadt Svendborg, die sich auch als Hauptstadt des Inselmeeres bezeichnet. Schlendern Sie am Hafen entlang, der direkt an die historische Innenstadt geknüpft ist, unternehmen Sie einen Ausflug zu einer der vielen Inseln oder erkunden Sie die Umgebung bei einer Radtour. Übernachtung in Svendborg.

Tag 4: Fünen

Sie haben einen ganzen Tag Zeit, diese tolle Insel zu erkunden. Besichtigen Sie Hans Christian Andersens Stadt Odense, folgen Sie der Schokoladen-, Wein- oder Bierroute, besichtigen Sie Schlösser und die wunderschön angelegten Schlossgärten, genießen Sie das maritime Flair der kleinen Hafenstädtchen oder lassen Sie Ihren Hund in einem der Hundewälder frei laufen. Übernachtung in Svendborg.

Tag 5: Svendborg - Ringkøbing, ca. 230 km

Sie verlassen Fünen über den Lillebælt und fahren quer durch Dänemark bis an die Westküste nach Ringkøbing. Die Region gilt als sehr hundefreundlich. Hunde sind vielerorts erwünscht, sogar in einigen Restaurants, was in der Regel in Dänemark nicht erlaubt ist. Lange Strände laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Von Anfang Oktober bis Ende März dürfen Hunde oft ohne Leine an den Stränden laufen, wenn Sie abrufbar sind. Übernachtung in Ringkøbing.

Tag 6: Dänische Westküste

Die Region Holstebro bietet zum einen Erholung, Meeresrauschen und endlose Weite an den Stränden sowie ruhigeres Gewässer an den Fjorden als auch sportliche Aktivitäten wie Wanderungen, Radtouren und Wassersport. Besuchen Sie zum Beispiel den wunderschön angelegten Garten "Fru Pedersens have", der mit seinen vielen Sitzgelegenheiten zum Verweilen einlädt oder machen Sie einen langen Spaziergang durch die Husby Klit Plantage mit ihrer abwechslungsreichen Natur und einem tollen Hundewald. Übernachtung in Ringkøbing.

Tag 7: Ringkøbing - Esbjerg, ca. 80-100 km

Von Ringkøbing geht es Richtung Süden nach Esbjerg. Die Strecke entlang der Küste dauert zwar etwas länger, lädt aber zu Stopps in den Küstenorten ein. Je nachdem, wann Sie in Esbjerg ankommen, haben Sie noch die Möglichkeit einen schönen Strandspaziergang zu machen, Ihren Hund in einem der Hundewälder toben zu lassen oder den Ort zu erkunden. Übernachtung in Esbjerg.

Tag 8: Esbjerg und Umgebung

Dieser Tag der Dänemark-Reise mit Hund steht Ihnen zur freien Verfügung - und es gibt viele Möglichkeiten ihn zu gestalten. Wie wäre es mit einem Ausflug zu einer der Inseln wie Fanø, Mandø oder Rømø? Auf Rømø erwartet Sie zum Beispiel der längste und breiteste Strand Nordeuropas, den Sie teilweise mit dem Auto befahren können. Oder Sie besuchen Ribe, die älteste Stadt Dänemarks. Besonders sehenswert sind der Dom, das Wikingermuseum oder das Freilichtmuseum. Übernachtung in Esbjerg.

Tag 9: Abreise

Heute endet Ihre Rundreise mit Hund durch Dänemark. Sie treten gemeinsam mit Ihrem vierbeinigen Freund die individuelle Heimreise an und nehmen hoffentlich viele schöne Eindrücke und tiefe Zufriedenheit mit nach Hause.

 

Unterkunft und Verpflegung

Auf der Rundreise durch Dänemark übernachten Sie in ausgesuchten, hundefreundlichen Hotels der guten Mittelklasse. Vorgesehen sind Standard-Zimmer, die über Dusche/WC verfügen und in denen Hunde willkommen sind. Frühstück ist im Reisepreis inbegriffen.
Folgende Hotels sind für die Rundreise vorgesehen (je nach Verfügbarkeit):

  • Comwell Køge Strand, Køge / Entgelt für den Hund etwa DKK 250 pro Nacht
  • Hotel Christiansminde, Svendborg / Entgelt für den Hund etwa DKK 250 pro Nacht
  • Hotel Fjordgaarden, Ringkøbing / Entgelt für den Hund etwa DKK 200 pro Nacht
  • Scandic Olympic, Esbjerg / Entgelt für den Hund etwa DKK 200 pro Nacht

Die Aufpreise für die Mitnahme Ihres Hundes sind vor Ort zu zahlen und können sich ggf. ändern.

Zubuchbare Leistungen

(Preise pro Person)

  • Aufpreis Einzelzimmer: ab +815 EUR
  • Überfahrt von Rostock nach Gedser (statt Puttgarden-Rødby): +50 EUR/je Überfahrt
  • 2x Abendessen im Hotel in Køge: +90 EUR
  • Reiseversicherung


nicht inkl.:

Kosten für Parkplätze, Eintrittsgelder, persönliche Ausgaben vor Ort.

Eignung für mobilitätseingeschränkte Personen:

nach Beratung ggf. möglich

Das sagen unsere Gäste

"Es war schön, dass man sich nicht um die Unterkünfte kümmern muss. Es waren rundum sehr schöne Zimmer. Selbst mit Hund hatten wir sehr komfortable Zimmer."

Reise Informationen

Reisen mit dem Hund in Dänemark
Erkundigen Sie sich vor Reiseantritt unbedingt bei Ihrem Tierarzt über die aktuellen Einreisebestimmungen für Hunde nach Dänemark. In der Regel muss Ihr Hund gechipt sein und es muss ein EU-Heimtierpass sowie eine aktuell gültige Tollwutimpfung vorliegen. Im Hotel dürfen Hunde weder in das Restaurant noch in den Frühstücksraum mitgenommen werden. Das gilt auch für die meisten Restaurants in Dänemark. Verfügt es über Außensitzplätze, kann Ihr Hund Sie begleiten. In Dänemark gibt es viele Hundewälder und -wiesen, die eingezäunt sind. Dort können Sie Ihren Vierbeiner frei laufen lassen. Er sollte jedoch abrufbar und sozialverträglich sein. An den Stränden besteht vom 01. April bis zum 30. September Leinenpflicht. Außerhalb dieser Zeit darf Ihr Hund unter Aufsicht oft frei am Strand laufen. Auf der Fährüberfahrt mit Scandlines von Puttgarden nach Rødby können Sie Ihren Hund entweder im Auto lassen oder mit an Deck nehmen. In den Restaurants und Shops sind Hunde nicht gestattet. An Bord besteht eine (Maulkorb-) und Leinenpflicht.
Bitte beachten Sie, dass es in den geplanten Hotels oft nur wenige Zimmer gibt, in denen ein Hund mitgenommen werden darf. Daher ist eine frühzeitige Buchung zu empfehlen.

Weitere Informationen

A-Z PKW Rundreisen


Pkw-Rundreisen in Skandinavien
Eine beliebte Reiseart im Norden ist die Rundreise mit dem eigenen Pkw. Meist geht es mit der Fähre nach Skandinavien, wo Sie dann die eigentliche Autoreise beginnen. Die Hotels sind für Sie vorgebucht, sodass Sie die Sicherheit haben, eine Unterkunft für die Nacht zu finden. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie umfangreiche Informationen zur Reiseroute und den Sehenswürdigkeiten vor Ort, sodass Sie Ihren Aufenthalt in Skandinavien individuell gestalten können.
Die Routenverläufe der meisten Reisen sind als Vorschläge anzusehen, die Sie auch individuell nach Ihren Wünschen abändern können. Sprechen Sie uns hierzu gern an.

Nachfolgend finden Sie einige Informationen zu Rundreisen mit dem Pkw.

Auto fahren
Am Tag ist das Fahren mit Abblendlicht vorgeschrieben.
Das Fahren unter Einfluss von Alkohol oder anderen Rauschmitteln ist verboten. Kontrollen sind recht häufig und strikt, ebenso hinsichtlich der Geschwindigkeitsbegrenzungen.
Die Skandinavier fahren meist zügig, weil sie die Gegend kennen, sehr defensiv und mit großem Abstand zum vorderen Fahrzeug. Die Straßen sind allgemein gut ausgebaut und asphaltiert. Eine Ausnahme bildet hier das isländische Hochland.
Durch die geringe Verkehrsdichte fährt es sich sehr angenehm. Auf kleineren Bergstrecken, die nur im Sommer geöffnet sind, können jedoch auch deutliche Frostschäden vorkommen. Vorsicht ist in den Monaten Mai und Juni geboten, wenn sich noch Streugut auf den Pässen befindet. Bei Splitt auf der Straße besteht Rutschgefahr. Der Asphalt ist grober als in Mitteleuropa und meist sehr griffig. Im Winter sind Winterreifen Pflicht, auch Schneeketten sind anzuraten.

Fahrt mit dem eigenen Fahrzeug
Ihr Fahrzeug sollte für die Autoreise gut vorbereitet sein. Lassen Sie es am besten in Ihrer Werkstatt vor Reiseantritt prüfen. Einige Strecken sind sehr bergig, sodass die Bremsen in gutem Zustand sein sollten sein.

Fähren
Während Ihrer Rundreise können Sie zum Teil kleinere Strecken mit der Fähre zurücklegen, dies ist vor allem in Norwegen relevant. Beispielsweise gibt es etwa 200 innernorwegische Fähren. Die größten Fährgesellschaften sind Tide und Fjord1. Diese Fähren können vorab nicht gebucht werden. Da die Fähren jedoch so regelmäßig fahren, stellt die Mitnahme meist kein Problem dar. Zu stark frequentierten Zeiten oder in der Hochsaison kann es zu Wartezeiten kommen. Prinzipiell gilt: Wer zuerst da ist, hat gute Mitnahme-Chancen.

Maut in Norwegen (Bompenger)
Auf verschiedenen Strecken in Norwegen oder bei der Zufahrt in Städte wird Maut verlangt. Das Kennzeichen Ihres Pkws wird bei Durchfahrt durch die Mautstation automatisch erfasst. Die Rechnung erhalten Sie nach Ihrer Reise per Post.
In Schweden gibt es in den Städten Göteborg und Stockholm eine Citymaut. In Dänemark sind nur die Brückenverbindungen Storebelt- und Öresundbråcke mautpflichtig.

Nachhaltigkeit
Große Teile der Fläche Skandinaviens sind von Wald bedeckt. In den wenig besiedelten Ländern finden Sie viel Natur, frische Luft und klares Wasser. Damit dies auch in Zukunft noch so ist, sollten wir alle zum Erhalt der Natur beitragen.
Lassen Sie Ihr Auto einfach mal stehen und erkunden die Umgebung zu Fuß oder fahren Sie zusammen mit Einheimischen Bus oder Bahn.
Vermutlich werden Sie nicht so schnell voran kommen, wie Sie es auch Deutschland gewohnt sind. Bei langsamerer Geschwindigkeit verbraucht ihr Auto jedoch auch weniger Sprit. Wenn Sie zusätzlich vorausschauend fahren, frühzeitig Schalten und mit dem richtigen Reifen-Luftdruck unterwegs sind, schont das nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt.

Parken
Nicht jedes Hotel auf Ihrer Autorundreise verfügt über einen eigenen Parkplatz oder eine eigene Parkgarage. Parkplätze, auch bei den Hotels, können kostenpflichtig sein. Das Entgelt ist vor Ort zu zahlen. Gerade in größeren Städten können freie Parkplätze auch etwas weiter vom Hotel entfernt sein.

Tanken
Skandinavien verfügt über ein gutes Tankstellennetz. I.d.R. Finden Sie zwei verschiedene Tankstellenarten. Bei vielen Tankstellen können am Schalter mit Karte oder auch mit Bargeld zahlen. Andere Tankstellen verfügen nur über einen Kassenautomaten, an dem man in der Regel mit Kreditkarte zahlt.

Zum Schluss
Wichtiger Hinweis: Die obenstehenden Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet. Sie sollen Ihnen als Servicehinweise dienen, die sich aber jederzeit ändern können.

Parken in Skandinavien


In skandinavischen Städten werden oft recht hohe Parkgebühren erhoben, vor allem in Großstädten. Tagessätze von 200-400 Kronen sind durchaus üblich (umgerechnet ca. 20-40 EUR pro Tag). Außerhalb der Innenstadt können Sie kostengünstiger parken und erreichen die Innenstadt gut mit Bus und Bahn.

Parken in kleineren Städten kostet etwas weniger und ist in kleinen Orten oft kostenlos.

Nicht alle Hotels verfügen über eigene Parkplätze. Meist gibt es einen kostenpflichtigem Parkplatz oder ein Parkhaus in der Nähe des Hotels. Die Reservierung im Voraus ist nicht möglich. Erkundigen Sie sich am besten im Hotel, wo Sie Ihr Auto sicher abstellen können.

Gut zu wissen: Zur Einfahrt ins Parkhaus ist oftmals eine Kreditkarte nötig. Auch an Parkscheinautomaten ist die Zahlung mit Bargeld selten geworden. Meist können Sie auch hier nur noch mit Karte zahlen. Je nach Anbieter ist das Eingeben des Pkw-Kennzeichens erforderlich. Bitte geben Sie dies ohne Bindestriche und Leerzeichen ein (z.B. ABCD123). 
















Immer interessant – der Newsletter
von SKANDINAVIENTRIPS



Nein Danke